Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Viadrina-Logbuch

  [ 1 ]   >>   >|


IT-Sicherheit und Datenschutz – Große Resonanz auf Tagung der Viadrina-Transferstelle

Mit großem Interesse haben 50 Gäste aus der regionalen Wirtschaft am 13. November die Tagung „IT-Sicherheit und Datenschutz im Unternehmen – Der Faktor Mensch“ im Senatssaal der Viadrina verfolgt. Eingeladen hatten die Transferstelle und die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH. >>> mehr

Meldung vom 18. November 2019


Yevgenia Cherkasova erhält auf dem Uniball DAAD-Preis 2019 / Oberbürgermeister vergibt Innovationspreis

Herausragende Studentin, Tutorin und engagierte Bürgerin – all das vereint Yevgeniya Cherkasova in sich, die dafür am 16. November im Rahmen des Uniballs den diesjährigen Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) erhielt. Oberbürgermeister René Wilke vergab den Innovationspreis. >>> mehr

Meldung vom 17. November 2019


Mehr als 800 Gäste tanzen und feiern auf 25. Uniball

Salsa, Ska und Soul – den tanzfreudigen Gästen waren auf dem 25. Uniball der Viadrina am 16. November kaum stilistische Grenzen gesetzt. In festlicher Atmosphäre kamen rund 800 Gäste der Universität, der Stadt und der Region im Kleist Forum zusammen und tanzten bis in den frühen Morgen. >>> mehr

Meldung vom 16. November 2019


Große Freude zum Abschied – Mehr als 200 Absolventinnen und Absolventen feiern Graduation Day

Am 16. November begingen Absolventinnen und Absolventen sowie Promovierte der Wirtschaftswissenschaftlichen und der Juristischen Fakultät den Graduation Day 2019. Mehr als 200 Graduierte ließen sich von Familie und Freundeskreis für das Erreichte feiern. >>> mehr

Meldung vom 16. November 2019


Lehrende und Studierende für besondere Leistungen ausgezeichnet – Preise beim Graduation Day der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Sowohl die Wirtschaftsjunioren also auch die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät haben den feierlichen Rahmen des Graduation Day am 16. November im Audimax genutzt, um Preise für besondere Leistungen zu verleihen. >>> mehr

Meldung vom 16. November 2019


Mehrsprachig, kritisch, grenzübergreifend – deutsch-französischer Doppelmaster European Studies feiert zehnjähriges Bestehen

Seit zehn Jahren haben Studierende an der Viadrina und der Universität Straßburg die Möglichkeit, einen Doppelabschluss im Masterstudiengang European Studies zu erlangen. Mehr als 100 Studierende haben nach zwei Semestern in Frankfurt (Oder), einem in Straßburg und einem Praxissemester, diesen besonderen Abschluss gemacht. Die zehnjährige Erfolgsgeschichte wurde am 7. und 8. November in Straßburg gefeiert. Zudem entsteht ein Imagefilm über das Programm. >>> mehr

Meldung vom 14. November 2019


„Das Vergessen stellt sich nicht ein“ – Vielfältige Erinnerung an den geschichtsträchtigen 9. November

Mit einer Ausstellungseröffnung und einem Symposium erinnerten die Viadrina und das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt (Oder) am 9. November gemeinsam an die Reichspogromnacht 1938 – ohne dabei das Gedenken an den 9. November 1989 zu vergessen. Auch die antisemitischen Anschläge von Halle einen Monat zuvor wurden dabei thematisiert. >>> mehr

Meldung vom 12. November 2019


Mit Humor und Hündin Daika zur Disputation – Hannah Reuter promoviert mit summa cum laude

18 Jahre nachdem sie erstmals im Viadrina-Hörsaal saß, hat Hannah Reuter am 8. November ihre Doktorarbeit über „Sprachpolitik von unten: Niederdeutsch in der Erwachsenenbildung“ verteidigt. Dass es eine ganz besondere Zeit an der Europa-Universität war, zeigte nicht nur die mit vielen Weggefährten besetzte Prüfungskommission, sondern auch ihre Hündin Daika, die neben Hannah Reuter im Seminarraum lag. Dank ihr, einem Arbeitsassistenten und einigen weiteren Hilfsmitteln konnte die blinde Linguistin studieren, wie jede andere auch. >>> mehr

Meldung vom 12. November 2019


Viadrina stärkt Zusammenarbeit mit ukrainischen Partnern – Delegation zu Gast bei Partneruniversitäten in Lviv und Kyiv

Viadrina-Präsidentin Prof. Dr. Julia von Blumenthal, Kanzler Niels Helle-Meyer und Prof. Dr. Martin Eisend, Vizepräsident für Forschung, wissenschaftlichen Nachwuchs und Transfer, besuchten vom 14. bis 18. Oktober drei ukrainische Partneruniversitäten in Lviv und Kyiv. Ziel war es, bestehende Kooperationen zu festigen und neue abzuschließen. >>> mehr

Meldung vom 12. November 2019


Zwischen Gottesdienst und Mittagstisch – Reinhard Menzel ist neuer evangelischer Studierendenseelsorger

Am 6. November wurde Reinhard Menzel als neuer evangelischer Studierendenseelsorger von der Evangelischen Kirchengemeinde Frankfurt (Oder) feierlich in sein Amt eingeführt. Im Rahmen des ökumenischen Semestereröffnungsgottesdienstes für Studierende und Mitarbeitende der Europa-Universität in der Sankt-Gertraud-Kirche stellte sich Reinhard Menzel vor. >>> mehr

Meldung vom 11. November 2019


Kulinarische und kulturelle Highlights – International Day an der Viadrina

Usbekischer Plow, Kaffee aus Kolumbien, Kimchi Pancake aus Korea – die Gaumenfreuden sind besonders beliebt beim International Day der Viadrina. Am 6. November wehten wieder die bunten Länderfahnen im Atrium des Gräfin-Dönhoff-Gebäudes. An 27 Ständen stellten einige der insgesamt über 400 Austauschstudierenden ihre Heimatländer vor. >>> mehr

Meldung vom 07. November 2019


Nicht immer einfach, aber stürmisch und innig – Ausstellung am CP thematisiert Freundschaft zwischen Zbigniew Herbert und Karl Dedecius

Am 29. Oktober wäre Zbigniew Herbert (*1914 - †1998) – einer der bedeutendsten polnischen Dichter des 20. Jahrhunderts – 95 Jahre alt geworden. Dies nimmt das Karl Dedecius Archiv zum Anlass für eine Ausstellung über den Briefwechsel des Dichters mit seinem deutschen Übersetzer Karl. Die Schau wurde am 29. Oktober mit einer musikalischen Lesung eröffnet. >>> mehr

Meldung vom 04. November 2019


Viel Schmerz und ein Funke Hoffnung – Ausstellung über polnische Vertriebene von 1939 eröffnet

Ein über viele Jahrzehnte wenig beachtetes Kapitel der deutsch-polnischen Geschichte kann seit dem 29. Oktober in der Frankfurter Marienkirche besichtigt werden. „Vertriebene von 1939 … Deportationen von polnischen Bürgern aus den ins Dritte Reich eingegliederten Gebieten“ ist der Titel einer Wanderausstellung, die auf Einladung des Zentrums für Interdisziplinäre Polenstudien (ZIP) der Viadrina bis zum 1. Dezember in Frankfurt gezeigt wird. >>> mehr

Meldung vom 02. November 2019


„Die Zusammenarbeit hilft, den Blick zu weiten“ – Programmdirektor des FilmFestival Cottbus im Interview über die Zusammenarbeit mit Studierenden

Im Sommersemester 2019 lernten Viadrina-Studierende in einem mit der Universität Potsdam und dem FilmFestival Cottbus angebotenen Seminar Techniken für das Kuratieren einer Filmsektion. Sie sichteten, wählten Filme aus und schrieben Texte für den Festivalkatalog. Ihre Filmreihe „Fluchtbewegungen: Angst und Ankommen in Osteuropa ist Bestandteil des 29. FilmFestival Cottbus vom 5. bis 10. November. Erste Ergebnisse präsentierten sie am 23. Oktober bei einem Filmabend an der Viadrina. Bernd Buder, Direktor des FilmFestival Cottbus, erzählt im Interview von der Zusammenarbeit mit den Studierenden. >>> mehr

Meldung vom 29. Oktober 2019


Von der Kita bis zum Auslandsjahr – Bürgerdialog über die Vermittlung europäischer Werte

„Werte vermitteln, Zukunft gestalten“ lautete der Titel eines Bürgerdialogs im Senatssaal der Viadrina, zu dem am 25. Oktober das Europe Direct Informationszentrum eingeladen hatte. Nach einem Grußwort von Viadrina-Präsidentin Prof. Dr. Julia von Blumenthal und der Begrüßung durch Toralf Schiwietz, Geschäftsführer der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA, kreiste die Diskussion darum, wie Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft europäische Werte wahren und vermitteln können. >>> mehr

Meldung vom 29. Oktober 2019


  [ 1 ]   >>   >|

_______________

Die älteren Beiträge Informationen finden Sie im Archiv