Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Uni-Leben

  [ 1 ]   >>   >|


Nachhaltige Internationalisierung in Zeiten von Corona – virtuelles Treffen des Netzwerkes InclusU, der „European University for Inclusiveness“

Erstmals war die Viadrina Gastgeberin für ein Treffen des europäischen Hochschulnetzwerkes InclusU, dem sie sich im vergangenen Jahr angeschlossen hatte. Das Treffen am 25. September fand aufgrund der Corona-Situation virtuell statt und hatte zum Ziel, einen Arbeitsplan für die nächsten Monate zu entwickeln. >>> mehr

Meldung vom 29. September 2020


Georgische, russische und Viadrina-Studierende beraten über Konfliktprävention – Seminar im Rahmen der Internationalen digitalen Netzwerkuniversität

Viadrina-Studierende haben in diesem Sommersemester gemeinsam mit georgischen und russischen Studierenden ein Seminar über Konfliktprävention belegt. Das virtuelle Lehrangebot des Instituts für Konfliktmanagement ist Ergebnis einer Beteiligung der Viadrina an der Internationalen digitalen Netzwerkuniversität. >>> mehr

Meldung vom 29. September 2020


Wissenschaft für die Region – Viadrina und TH Wildau eröffnen Präsenzstelle in Fürstenwalde

Gemeinsam mit der Technischen Hochschule Wildau hat die Viadrina am 17. September eine Präsenzstelle in Fürstenwalde eröffnet. Es ist eine von sieben Anlaufstellen brandenburgischer Hochschulen im Land, die für eine bessere Sichtbarkeit und Vernetzung von Wissenschaft in der regionalen Wirtschaft und Zivilgesellschaft sorgen sollen. >>> mehr

Meldung vom 17. September 2020


Tenure-Beirat hat sich konstituiert – Gremium begleitet Besetzung und Entfristung von Junior-Professuren

Am 11. September kam der Tenure-Beirat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Zwei Viadrina-Professorinnen und drei externe Mitglieder begleiten in Zukunft die Besetzung der Tenure Track-Professuren, einem besonderen Karriereweg für Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, sowie deren Übergang in Lebenszeit-Professuren. >>> mehr

Meldung vom 14. September 2020


„Kern unserer Revolution“ – Online-Lesung von Stimmen aus Belarus

Wahlfälschung, Massenproteste, Polizeigewalt – die Geschehnisse in Belarus bestimmen derzeit die Nachrichten. Das an der Viadrina verwurzelte Projekt „Stimmen aus Belarus“ sammelt, übersetzt und veröffentlicht Zeitzeugenberichte über die Geschehnisse. Am 3. September trafen bei einer digitalen Lesung erstmals Autorinnen und Autoren dieser Texte sowie ihre Übersetzerinnen und Übersetzer aufeinander. >>> mehr

Meldung vom 04. September 2020


Staatssekretär Tobias Dünow besucht die Viadrina

Am 3. September besuchte der Staatssekretär im Brandenburgischen Wissenschaftsministerium Tobias Dünow zum ersten Mal seit seinem Amtsantritt die Viadrina. Im Gespräch mit der Hochschulleitung und bei einem Campus-Spaziergang machte er sich mit der Europa-Universität vertraut. Anschließend kam er beim Mittagessen in der Mensa mit Studierenden ins Gespräch. >>> mehr

Meldung vom 03. September 2020


Mit dem Rad zum Collegium Polonicum – Europa-Ministerin Katrin Lange besucht Viadrina

Fahrradfahrend erkundet Brandenburgs Ministerin für Finanzen und Europa, Katrin Lange, gemeinsam mit Jobst-Hinrich Ubbelohde, Staatssekretär für Europa und Beauftragter für Brandenburgisch-Polnische Beziehungen, die deutsch-polnische Grenzregion. Am 21. Juli besuchten sie die Viadrina und radelten gemeinsam mit Viadrina-Präsidentin Prof. Dr. Julia von Blumenthal und Kanzler Niels Helle-Meyer über die Brücke zu Gesprächen im Collegium Polonicum. >>> mehr

Meldung vom 22. Juli 2020


„Ich bleibe meiner Herkunft und meiner Heimat stets verbunden“ – Amtszeit für Prof. Dr. Ines Härtel als Richterin des Bundesverfassungsgerichts beginnt

Aus den Händen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Prof. Dr. Ines Härtel am 10. Juli die Ernennungsurkunde zur Richterin des Bundesverfassungsgerichtes entgegengenommen. Mit der feierlichen Ernennung im Schloss Bellevue beginnt die zwölfjährige Amtszeit der Viadrina-Juristin am höchsten deutschen Gericht. >>> mehr

Meldung vom 10. Juli 2020


Mit Viadrina-Tasse zurück nach Paris – Kunsthistoriker Prof. Dr. Étienne Jollet beendet zweijährige Gastprofessur

Nach zwei Jahren Lehre und Forschung an der Viadrina kehrt der Kunsthistoriker Prof. Dr. Étienne Jollet an die Universität Paris 1 Panthéon-Sorbonne zurück. Auf einer Terrasse am Französischen Dom in Berlin verabschiedeten ihn am 3. Juli Kolleginnen und Kollegen. >>> mehr

Meldung vom 08. Juli 2020


Viadrina-Juristin Prof. Dr. Ines Härtel zur Richterin am Bundesverfassungsgericht gewählt

Aus dem Hörsaal ins höchste deutsche Gericht: Der Bundesrat hat am 3. Juli die Viadrina-Juristin Prof. Dr. Ines Härtel einstimmig zur Richterin des Bundesverfassungsgerichtes gewählt. Sie ist die erste Ostdeutsche in dem höchsten Richteramt; zudem sind mit ihr erstmals mehr Richterinnen als Richter am Bundesverfassungsgericht tätig. >>> mehr

Meldung vom 03. Juli 2020


Umarmung an der Stadtbrücke – Studierende überwinden beim Unithea-Festival Distanz im Livestream

Seit 1997 wird das deutsch-polnische Kulturfestival Unithea jährlich von Viadrina-Studierenden organisiert. Während der 23. Ausgabe des Festivals vom 25. bis 27. Juni war alles anders: Durch die Corona-Pandemie wurden die Veranstaltungen erstmals digital und live übertragen. >>> mehr

Meldung vom 29. Juni 2020


Per Avatar zum Französisch-Kurs – Dozierende vom Sprachenzentrum nutzen 3D-Lernraum für die Lehre

Eine sonnige Dachterrasse mit Blick in die Berge, weiße Polstermöbel in einem lichtdurchfluteten Innenhof samt Viadrina-Logo, ein Vorlesungssaal mit meterhohen Bildschirmen – all das hat die Viadrina im 3D-Learnspace zu bieten. Mit Hilfe von individuell anpassbaren Avataren können sich hier Studierende und Dozierende begegnen – in einer Zeit, in der das in den Seminarräumen auf dem Campus nicht möglich ist. >>> mehr

Meldung vom 23. Juni 2020


Abstand, Maske, Plexiglas – Prüfungen unter Corona-Bedingungen

Ankommen in Zehnergrüppchen, Ausweiskontrolle durch Plexiglas, große Abstände im Hörsaal, Studierende und Mitarbeitende mit Masken vor dem Gesicht – die schon in normalen Zeiten aufreibende Prüfungsphase findet im Sommersemester unter Corona-Bedingungen statt. Für die Fakultäten und das Facility Management bedeutet das einen enormen Aufwand. Für Studierende sind die Prüfungen ein Stück zurückgewonnene Normalität. >>> mehr

Meldung vom 22. Juni 2020


Von digitalen Postkarten und falschen Wolken – Gespräch über Datensicherheit und Digitalisierung

Wie man auch während Homeoffice und digitaler Lehre die Sicherheit seiner Daten im Blick behält, besprachen Ulrike Käfer, Community Managerin des Viadrina Coworking Space, und Viadrina-Jurist Simon Gauseweg am 10. Juni im Rahmen der Talk-Reihe „Work & Sweatpants“. >>> mehr

Meldung vom 18. Juni 2020


„Es war ein sehr emotionaler Moment, einfach frei über die Brücke gehen zu können.“

In der Nacht zum 12. Juni wurde nach drei Monaten die Grenzbrücke zwischen Frankfurt (Oder) und Słubice wieder geöffnet. Hunderte waren gekommen, um gemeinsam zu feiern; darunter auch Słubices Bürgermeister Mariusz Olejniczak und Frankfurts Oberbürgermeister René Wilke. Auch Viadrina-Präsidentin Prof. Dr. Julia von Blumenthal ließ es sich nicht nehmen, um 0 Uhr auf der Stadtbrücke mitzufeiern. >>> mehr

Meldung vom 15. Juni 2020


  [ 1 ]   >>   >|