Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Uni-Leben

  [ 1 ]   >>   >|


Viadrina-Team lief mit beim Frankfurter Firmenlauf

Lauf Viadrina, lauf! – Gemeinsam mit über 800 Läuferinnen und Läufern ging ein achtköpfiges Viadrina-Team am 13. September an den Start des 4. DAK Firmenlaufs in Frankfurt (Oder). Vizepräsidentin Janine Nuyken lief unter erschwerten Bedingungen mit: Weil Sie ihre Laufschuhe vergessen hatte, lief sie die fünf Kilometer-Strecke kurzerhand barfuß. >>> mehr

Meldung vom 14. September 2017


Prof. Dr. Paul Zalewski berät Denkmalschutzbehörden in Sachsen-Anhalt

Prof. Dr. Paul Zalewski, Inhaber der Professur für Denkmalkunde, ist in den Denkmalbeirat des Landes Sachsen-Anhalt berufen worden. Gemeinsam mit elf weiteren Mitgliedern berät er in den kommenden fünf Jahren die oberste Denkmalschutzbehörde des Bundeslandes. >>> mehr

Meldung vom 13. September 2017


„Uni ist wie Schule für die Großen“

Wie viele Seiten hat ein Bundesgesetzbuch? Wie viele Treppenstufen sind es vom Keller des Hauptgebäudes bis ins Dachgeschoss? Diesen und weiteren Fragen spürten rund 15 Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Botanischen Garten bei ihrem Besuch an der Viadrina am 31. August nach. Geführt wurden sie von der Familienbeauftragen der Europa-Universität, Elise Funke.  >>> mehr

Meldung vom 07. September 2017


„Der Oderraum dürfte Ihnen zu jedem Aspekt der theoretischen Auseinandersetzung mit Grenzen ein praktisches Beispiel geben“

Prof. Dr. Karl Schlögel eröffnete am 28. August die dritte internationale Sommerschule „Viadrinicum“. In seinem Vortrag über die aktuelle Bedeutung von Grenzen erläuterte der emeritierte Viadrina-Historiker, warum sich die Oderregion perfekt eignet, um Grenzziehungen und -verschiebungen nachzuvollziehen.   >>> mehr

Meldung vom 04. September 2017


Auf Erkundungstour durch die Unistadt: Viadrina lud zum Willkommenstag

Willkommen an der Viadrina: Rund 150 Studienbewerberinnen und -bewerber haben am Willkommenstag am Donnerstag, dem 17. August, ihre zukünftige Uni, den Studienort Frankfurt (Oder) und die Studierendenwohnheime erkundet. Besonderes Highlight war die Stadttour mit einer 60 Jahre alten Straßenbahn. >>> mehr

Meldung vom 21. August 2017


Peer-Tutoring – „Uns liegt das gemeinsame, interaktive Erarbeiten von Inhalten am Herzen.“

Am 21. Juli erhielten 15 Studierende zum Abschluss ihrer Peer-Tutoring-Ausbildung ihre Zertifikate. Künftig können sie als Peer-Tutorinnen oder -Tutoren des Zentrums für Schlüsselkompetenzen ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen in interkulturellen Fragen, beim Erlernen von Fremdsprachen oder dem Anfertigen wissenschaftlicher Texte beraten. >>> mehr

Meldung vom 28. Juli 2017


„Ich bin ein Fan der Viadrina“ – Ministerpräsident Woidke traf Studierende

Was bewegt deutsche und internationale Studierende, an der Viadrina zu studieren? Diese Frage diskutierte Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke am 14. Juli mit Studierenden und bekannte sich dabei, langjähriger Fan der Europa-Universität zu sein. >>> mehr

Meldung vom 18. Juli 2017


He(a)ring Luther – Kleist-Garten wurde zur Kultur-Oase

Rund 100 bunte Trommeln stehen verstreut im Garten des Kleist-Museums, rund herum drängeln sich die Gäste: Der Berliner drum klub mit Lars Neugebauer und N. U. Unruh – einem der Gründungsmitglieder der Einstürzenden Neubauten – war mit seiner Trommel-Session zum Mitmachen erneut Besuchermagnet des studentisch organisierten Kulturfestes zum Frankfurter Stadtfest Bunter Hering vom 14. bis 16. Juli. >>> mehr

Meldung vom 17. Juli 2017


Kontrabass-Klänge zum 25. Jubiläum – Viadrina dankte Förderkreis mit Lounge-Konzert

„Heute Abend feiern wir die ‚Keimzelle‘ der Wiedergründung der Europa-Universität Viadrina hier in Frankfurt (Oder).“ – So eröffnete Präsident Prof. Dr. Alexander Wöll am 12. Juli das elfte Viadrina Lounge-Konzert, zu dem die Universität anlässlich des 25. Gründungsjubiläums des Förderkreises der Europa-Universität eingeladen hatte. Im Mittelpunkt des Konzerts standen virtuose Kontrabass-Interpretationen des US-Amerikaners Michael Wolf. >>> mehr

Meldung vom 14. Juli 2017


25 Jahre Literaturbrücke über die Oder – Universitätsbibliothek feierte Jubiläum

„Wir haben die geographische Lage genutzt und in 25 Jahren einen einzigartigen deutsch-polnischen Bibliotheksstandort geschaffen.“ Diese Erfolgsgeschichte hob Dr. Hans-Gerd Happel, Direktor der Universitätsbibliothek, am 11. Juli hervor. Anlässlich des Jubiläums blickten Weggefährtinnen und Weggefährten der Einrichtung zurück auf die Aufbaujahre und in die digitale Zukunft. >>> mehr

Meldung vom 14. Juli 2017


„Wir haben 60.000 Studierende unterrichtet. Das ist, als ob wir ganz Frankfurt (Oder) mehrsprachig gemacht hätten“ – Sprachenzentrum und Viadrina Sprachen GmbH feierten Geburtstag

Gleich zwei Jubiläen wurden am 5. Juli im Unikomplex August-Bebel-Straße begangen: 25 Jahre Sprachenzentrum der Europa-Universität und 15 Jahre Viadrina Sprachen GmbH. Ehemalige und aktuelle Mitarbeitende, Studierende sowie nationale und internationale Gäste feierten die Einrichtungen der Sprachvermittlung mit Festvorträgen, einer Sprachenpromenade und einem internationalen Buffet. >>> mehr

Meldung vom 06. Juli 2017


Kunst am Bau aus dem Dornröschenschlaf erweckt

Über 80 Neugierige kamen am 2. Juli in die „Alte Mensa“ der Viadrina: Dort wurde die Ausstellung „Was macht die Kunst, Frankfurt (Oder)?“ eröffnet. Ob Skulpturen im Park, Wandgemälde im Kindergarten oder Mosaik im Treppenhaus: Die Ausstellung befasst sich mit fast vergessener „Kunst am Bau“ aus DDR-Tagen. Neben offiziellen Vertreterinnen und Vertretern aus der Stadtverwaltung und -politik waren auch zahlreiche Künstlerinnen und Künstler aus der portraitierten Zeitepoche gekommen. >>> mehr

Meldung vom 04. Juli 2017


Europa-Universität und Collegium Polonicum richteten Gipfeltreffen deutsch-französischer Hochschulbeziehungen aus

Rund 180 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von Mitgliedshochschulen der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) tagten am 29. und 30. Juni im Collegium Polonicum in Słubice. Die seit Kurzem im Amt befindliche französische Botschafterin I. E. Anne-Marie Descôtes eröffnete am 28. Juni in der Frankfurter Marienkirche die Jahrestagung des Hochschulnetzwerkes und hob die Bedeutung der deutsch-französischen Hochschulbildung für Europa hervor.   >>> mehr

Meldung vom 03. Juli 2017


Macarena, Saxophon-Musik und kulinarische Spezialitäten – Gaststudierende verwandelten Gräfin-Dönhoff-Gebäude in eine Ländermeile

Internationale Gaststudierende, unter anderem aus Georgien, Ghana, Japan und Mexiko, stellten am 28. Juni ihre Heimatländer und Hochschulen an bunt geschmückten Ständen im Foyer des Gräfin-Dönhoff-Gebäudes vor. Höhepunkt des „International Campus Day“, der von den Interstudis organisiert wurde, war das Kulturprogramm mit Tanz-, Gesangs- und Musikeinlagen. >>> mehr

Meldung vom 30. Juni 2017


Herzmassage, Beatmung und stabile Seitenlage – Viadrina-Studierende starteten Weltrekordversuch in Erster Hilfe

90 Studierende aus 32 Nationen beteiligten sich am 22. Juni an einer Reanimationsübung im Gräfin-Dönhoff-Gebäude. Den angestrebten Weltrekord, mehr als 74 Nationen zusammenzubringen, verpassten sie zwar. Das Organisationsteam reicht aber die Teilnahmeliste bei der Guinness World Records Jury ein – für einen Weltrekord in Erster Hilfe mit den meisten Teilnehmenden. >>> mehr

Meldung vom 23. Juni 2017


  [ 1 ]   >>   >|