Prof. Dr. Christoph Brömmelmeyer


broemmelmeyer-400x500
Vizepräsident für Studium und Lehre

Das Ressort Studium und Lehre ist für die Sicherung und Weiterentwicklung der Voraussetzungen für erfolgreiche Studienverläufe verantwortlich. Es betreut Maßnahmen zur Optimierung von Lehre und Studium in allen grundständigen und weiterbildenden Studiengängen und leitet die erforderlichen Prozesse der Qualitätssicherung und Akkreditierung an. Neben der Stabsstelle Qualitätsmanagement (Akkreditierung) sind dem Ressort auch das Zentrum Lehre und Lernen, die Zentrale Studienberatung und das Career Center zugeordnet.

Die Forschungsschwerpunkte von Christoph Brömmelmeyer liegen im Europäischen Wirtschaft- und im Versicherungsrecht. Er beschäftigt sich mit der Funktionsfähigkeit von Märkten, mit Kartellen und dem Missbrauch von Marktmacht, mit aufsichts- und vertragsrechtlichen Problemen der Lebens-, Kranken- und Unfallversicherung, mit der Nachhaltigkeit der Finanzmärkte (Sustainable Finance) und – unter Berücksichtigung der Behavioural Economics – mit dem Vertrieb von Finanzprodukten.

Christoph Brömmelmeyer (geb. 1969 in Bünde) ist seit 2009 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Versicherungsrecht und Europäisches Wirtschaftsrecht an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Nach dem Jura-Studium in Passau (1989-1994) folgte die Tätigkeit am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Europarecht an der Humboldt-Universität zu Berlin (1994-2005) mit Lehr- und Forschungsaufenthalten an der University of Wales, der Universität Athen, der Universität Paris-Nanterre und der Universität Wrocław. Nach Referendariat (1996-1999), Promotion (1998) und Habilitation (2005) leitete er das Lehr- und Forschungsgebiet Privatrecht und Internationales Wirtschaftsrecht an der RWTH Aachen (2007-2009). Seit 2010 ist er Geschäftsführender Direktor des Frankfurter Instituts für das Recht der Europäischen Union. Er war u.a. Vizepräsident für Personal, Recht, Gleichstellung und Familie (2012-2014), Gastprofessor an der Universität Paris 1 Panthéon-Sorbonne (WS 2018/19) und Vorsitzender des Senats der Europa-Universität Viadrina (2018-2023). Er ist Mitglied im Versicherungs- und im Verbraucherbeirat der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Frankfurt am Main sowie einer der beiden Leiter der SIG Insurance Law am European Law Institute in Wien.

Christoph Brömmelmeyer

Hauptgebäude (HG)
Große Scharrnstraße 59
15230 Frankfurt (Oder)
  • HG 164

+49 335 5534 2356 broemmelmeyer@europa-uni.de