Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

„Wir brauchen mehr Geschichtsarbeit für den Frieden und für Europa“ – Magdalena Abraham-Diefenbach erhält Europaurkunde des Landes Brandenburg

„Wir brauchen mehr Geschichtsarbeit für den Frieden und für Europa“ – Magdalena Abraham-Diefenbach erhält Europaurkunde des Landes Brandenburg

Magdalena Abraham-Diefenbach hat am Europatag, dem 9. Mai 2022, eine Europaurkunde von Brandenburgs Europaministerin Katrin Lange entgegengenommen. Die Vorsitzende vom Institut für angewandte Geschichte wurde bei einem Festakt in Potsdam für ihren Einsatz für ein europäisches Miteinander geehrt. Warum dafür die Geschichtsarbeit in der Grenzregion entscheidend ist, erzählt die wissenschaftliche Mitarbeiterin der Viadrina in diesem Beitrag. >>> mehr

Meldung vom 10. Mai 2022