Banner Viadrina

RECAP15 -
Neubewertung der Wirksamkeit internationaler
Klimaschutzabkommen nach COP15

RECAP15-Workshop „Wie weiter in der Klimapolitik?“

IMG_0358_395p ©Foto Reimund Schwarze zum Regensburg Workshop

Workshop des Institute of Law and Economics of Climate Policy der Europa-Universität Viadrina zusammen mit dem Lehrstuhl für Finanzwissenschaft und Umweltökonomie der Universität Regensburg im Rahmen des vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung geförderten Projektes RECAP15.

Der Workshop beginnt am Donnerstag, den 25. Juli 2013 um 14:00 Uhr, und endet am Freitag, den 26. Juli 2013 um ca. 19:30 Uhr. Veranstaltungsort ist der Kaisersaal im historischen Hotel „Goldenes Kreuz“ am Haidplatz in der Stadtmitte von Regensburg.

Der Workshop richtet sich an Wissenschaftler (Ökonomen, Juristen, Soziologen und Naturwissenschaftler) sowie an Vertreter aus Politik und Gesellschaft, die sich mit dem Thema Klimaschutz beschäftigen. Während des Workshops sollen Themen um aktuelle Fragen und die zukünftigen Perspektiven der Klimapolitik interdisziplinär beleuchtet und diskutiert werden.

 

Vortragsunterlagen zu den Workshopbeiträgen

  1. Rüdiger Pethig, Thomas Eichner - "Self-enforcing environmental agreements and international trade"

  2. Karen Pittel - "Klimapolitik – ein soziales Dilemma?"

  3. Wolfgang Peters, Magdalena Brzeskot, Clemens Heuson, Reimund Schwarze, Anna-Katharina Topp - "Anpassung, Vermeidung und die Rolle von Finanztransfers"

  4. Patrick Gneuss, Wolfgang Schmid, Reimund Schwarze - "Strategies of Monitoring, Reporting and Verification"

  5. Daniel Becker, Magdalena Brzeskot, Wolfgang Peters, Ulrike Will - "Grenzausgleichsinstrumente bei unilateralen Klimaschutzmaßnahmen - Eine ökonomische und WTO-rechtliche Analyse"

  6. Reimund Schwarze - "Zum Stand der internationalen Klimaverhandlungen"

  7. Friedel Bolle - "Experimente zum Klimaproblem"

  8. Wolfgang Buchholz, Aneta Ufert - "Internationale Klimapolitik - ein Fairness-Dilemma"

  9. Klaus Eisenack - "Adaptation financing in a global agreement: is the adaptation levy appropriate?"

  10. Alexander Haupt, Wolfgang Buchholz, Wolfgang Peters - "International Environmental Agreements, Fiscal Federalism, and Constitutional Choice"

  11. Barbara Schmidt - "Wenn wir heute säen, wann werden wir ernten? Ausgewählte psychologische Konzepte und deren Zusammenhang mit Klimaschutz"

Aktuelles:

  • Publikation: Meran, Georg, Schwarze, Reimund (2018). 'A Theory of Optimal Green Defaults'. In: Sustainability 10. doi: 10.3390/su10082902

>>> ältere Nachrichten >>>