Banner Viadrina

Institute for Central and East European Taxation

Forschung

Das I CEE Tax ist auf die Bündelung der steuerlichen Forschungsaktivitäten an der EUV, insb. mit Bezug auf Mittel- und Osteuropa, ausgerichtet und widmet sich zudem einem Schwerpunktthema. In den vergangenen drei Jahren betraf das Thema Arbeitswelten. Aufgabe des I CEE Tax ist dabei nicht die Finanzierung der Forschungsaktivitäten sondern vielmehr die Koordinierung der Projekte im Hinblick auf einen interdisziplinären Gedankenaustausch sowie die Kommunikation der Projektergebnisse nach außen.

Neben der Forschung der Vertreter der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (Christina Elschner, Stephan Kudert und seit 2014 Inga Hardeck) mit dem klaren Fokus Steuern und Dagmara Jajesniak-Quasts Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Arbeitswelten zählt die Forschung zu Sozialen Sicherungssystemen und Besteuerung von Jens Lowitzsch, die finanzwissenschaftlichen Themen von Daniel Becker und die makroökonomischen Arbeiten von Georg Stadtmann zu den Forschungsaktivitäten des I CEE Tax.

Die verschiedenen Forschungsbereiche lassen sich wie folgt zusammenfassen:

Schwerpunktthema 2013 - 2016: Steuern und Arbeitswelten

Interdisziplinärer Bereich

Internationale Unternehmensbesteuerung