Banner Viadrina

Institute for Central and East European Taxation

Doktorandenausbildung

Studenten im Seminar (8) ©Heide Fest

Eine wichtige Aufgabe des Instituts ist die Ausbildung und Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses durch intensive Betreuung und Einbindung in Forschung und Lehre des Instituts. Dabei sind Interdisziplinarität und Methodenvielfalt erklärte Ziele der Doktorandenausbildung.

  • Doktorandenseminar im November 2018 in Wien
Die Basis der Doktorandenausbildung am I CEE Tax stellt ein gemeinsames Doktorandenprogramm des Instituts mit der EBS Wiesbaden und in Kooperation mit der SGH Warschau unter Leitung von Prof. Dr. Stephan Kudert und Prof. Dr. Adrian Cloer dar. Das Seminar findet in jedem Semester an wechselnden europäischen Standorten statt.
Mehr Informationen finden Sie über die Homepage von Prof. Dr. Stephan Kudert.

  • ZIP-Forschungskolloquium WiSe 2018/2019
Das Kolloquium des Zentrums für Interdisziplinäre Polenstudien (ZIP) dient der Diskussion neuerer Forschungsansätze und Methoden der interdisziplinären Polenstudien. Im Rahmen des Kolloquiums werden die gegenwärtigen Forschungsprojekte der ZIP-Doktoranden diskutiert aber auch einschlägige auswärtige Referenten eingeladen. 
Nähere Informationen (Termine) finden Sie auf der Homepage von Prof. Dr. Dagmara Jajeśniak-Quast: ZIP-Forschungskolloquium WiSe 2018/2019


Die alten Veranstaltungen