Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Medieninformation Nr. 258-2015

vom 17. Dezember 2015

Schließzeiten der Viadrina und der Universitätsbibliothek
zum Jahreswechsel und Jahresrückblick


Die Universitätsbibliothek öffnet von Montag, den 21. Dezember, bis Mittwoch, den
23. Dezember, von 9.00 bis 19.00 Uhr. Über die Feiertage bis einschließlich Sonntag, den 3. Januar 2016, ist die Universitätsbibliothek geschlossen.
Die ausleihbaren, gelb bepunkteten Medien sind ab Freitag, dem 18. Dezember, 12.00 Uhr, verfügbar. Diese Medien müssen bis Montag, dem 4. Januar 2016, 12.00 Uhr, zurückgegeben werden.

Der Lehrbetrieb beginnt im neuen Jahr am Montag, dem 4. Januar 2016.

Die Europa-Universität Viadrina ist von Donnerstag, den 24. Dezember, bis Sonntag, den 27. Dezember, und von Donnerstag, den 31. Dezember, bis einschließlich Sonntag, den 3. Januar 2016, geschlossen.

Insgesamt rund 450 öffentliche Veranstaltungen an der Viadrina – von internationalen Gastvorträgen und Konferenzen bis hin zu Staatsbesuchen und offiziellen Festakten – durften wir Ihnen in 2015 ankündigen.

Für die gute Zusammenarbeit danken wir Ihnen herzlich und wünschen Ihnen besinnliche Feiertage und einen guten Übergang in ein für uns alle friedliches und zugleich ereignis- und themenreiches neues Jahr.

Das Team der Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der
Europa-Universität Viadrina

Folgende Veranstaltungshöhepunkte prägten das zurückliegende Jahr an der Europa-Universität:

-  Neujahrsempfang des Präsidenten:
Der neu ernannte Viadrina-Präsident Prof. Dr. Alexander Wöll stellte sich im Januar den Studierenden, Mitarbeitenden, Professorinnen und Professoren sowie Freunden und Förderern der Europa-Universität vor.

- Verleihung des Viadrina-Preises
Im Mai 2015 wurde der ehemalige Bürgerrechtler Wolfgang Templin als „früher Brückenbauer“ zwischen Oppositionsgruppen in der DDR und in Polen ausgezeichnet.

- Viadrina-Day
Am Viadrina-Day konnten sich im Juni Groß und Klein bei sommerlichen Temperaturen an einer Kletterwand, einem Mobilitätsparcours und einer Hüpfburg ausprobieren. Beim abendlichen Sommerfest spielten auf der Campus-Bühne die Bands Right Now und Polkageist aus Berlin sowie Ugly 10 aus Warschau.

- Drachenbootrennen am Helenesee
Gleich mit zwei Teams ist die Viadrina im Juli beim Drachenbootrennen auf dem Helenesee angetreten. Die „Viadragons“ mit Präsident Prof. Dr. Alexander Wöll, Studierenden und Mitarbeitenden belegte in der Fun-Kategorie den sechsten Platz.

- Dreh des neuen „Polizeiruf 110“
Der Viadrina-Campus wurde im Juli zum Filmset für den ersten „Polizeiruf 110“ aus Frankfurt (Oder) und Słubice mit einem deutsch-polnischen Ermittlerteam. Rund 200 Studierende und Mitarbeitende wirkten bei dem Dreh einer Hörsaalszene im Audimax mit.

- Sommerschule zur Ukraine
Rund 40 Studierende und Promovierende aus der Ukraine, Russland, Georgien, Italien, Polen und Deutschland diskutierten im Rahmen der erstmalig angebotenen Sommerschule „Viadrinicum“ zwei Wochen lang über die aktuellen Entwicklungen in Politik, Zivilgesellschaft, Kunst und Kultur der Ukraine.

- Empfang der Neustudierenden
Im Rahmen eines Empfangs in der Marienkirche im Oktober hießen Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke und Viadrina-Präsident Prof. Dr. Alexander Wöll gemeinsam die rund 500 Neustudierenden willkommen.

- Graduation Day und Uniball
Erstmals wurden alle Absolventinnen und Absolventen der drei Fakultäten an einem Tag, dem Graduation Day, verabschiedet. Krönender Abschluss des Tages war der ausverkaufte Uniball im Kleist-Forum, den die Viadrina selbst veranstaltet hat



Weitere Informationen:
Europa-Universität Viadrina
Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)335 - 5534 4515
presse@europa-uni.de

www.europa-uni.de