Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Medieninformation Nr. 208-2010

vom 1. Dezember 2010

Viadrina-Nachrichten

 

Russische Filmwerkstatt

Am Montag, dem 6. Dezember 2010, lädt das Russisch-Lektorat des Sprachenzentrums der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) von 16.00 bis 20.00 Uhr zu einer „Russischen Filmwerkstatt” ein. Interessenten sind herzlich eingeladen in den Uni-Komplex August-Bebel-Straße 12, Raum 117. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Osteuropa-Kolloquium lädt ein

Am Montag, dem 6. Dezember 2010, um 18.00 Uhr findet in der Reihe des Osteuropa-Kolloquiums der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ein öffentlicher Vortrag mit Andrej Gross (Berlin/Moskau) statt. Er referiert zum Thema „Osteuropa – und was dann? Kulturwissenschaftler in der Berufswelt”. Dabei geht es um Schnittstellen zwischen Politik und Wirtschaft und das Messewesen in Russland und Deutschland im Vergleich.Interessenten sind eingeladen in das Uni-Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, Raum 217.

 

Urania-Streitgespräch

Das nächste Urania-Streitgespräch an der Viadrina findet am Dienstag,  dem 7. Dezember 2010, um 17.00 Uhr statt mit Prof. Dr. Werner Benecke, Stiftungsprofessor für Kultur und Geschichte Mittel- und Osteuropas der Gerd-Bucerius-Stiftung, zum Thema „Grunwald/Tannenberg – die Entstehung zweier nationaler Mythen?" Ort: Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, Raum 104.

 

Buchvorstellung im Oderturm

Am Dienstag, dem 7. Dezember 2010, um 18.00 Uhr lädt die Buchhandlung „Ulrich von Hutten” im Oderturm, Logenstraße 8, zu einer Buchvorstellung „Deutscher und polnischer Osten. Stettin und Grodno nach 1945”  mit den Autoren Felix Ackermann und Jan Musekamp von der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ein.