Banner Viadrina

Beraten - Qualifizieren - Informieren

Trainings und Workshops als Studienleistung

Universitätssiegel auf gelb-blauer Fahne

Ob eine Anrechnung von Workshops und Trainings als ECTS möglich ist, hängt von Ihrem Studienfach ab. Detaillierte Informationen finden Sie in unseren ECTS-Listen Archiv am rechten Bildrand.

Die ECTS-Punkte für Workshops werden im Laufe des Semesters ins HIS-Portal eingetragen, wenn Sie vollständig am Training teilgenommen haben, alle Leistungen erbracht wurden, Ihre Unterschrift auf der Teilnehmerliste steht und Sie das Training evaluiert haben.
(Bei Blended-Learning-Kursen zählen zusätzlich auch die Pflichtaufgaben im E-Learning).

Achtung: Unsere Trainings sind alle unbenotet. Benötigen Sie für Ihre Heimatuniversität oder ein Doppeldiplom benotete Scheine, können wir diese leider nicht ausstellen.

Grundsätzlich ist die akademische Anrechnung von Trainings anderer Anbieter/-innen möglich. Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihren Prüfungsausschuss.

Haben Sie weitere Fragen zu Trainings?
Dann melden Sie sich gern bei uns telefonisch: +49 (0)335 5534 2366 oder per E-Mail: trainings@europa-uni.de.