Banner Viadrina

Gleichstellung an der Viadrina

Vita

seit 2010Zentrale Gleichstellungsbeauftragte der Europa-Universität Viadrina
2009-2010Forschungsaufenthalte im Deutschen Nationalrayon und in Barnaul, Region Altai, Russland
2009-2015Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Europa-Univeristät Viadrina im DFG-Projekt Regularität und Irregularität in der Kasusmorphologie deutscher Sprachinselvarietäten (Russland, Brasilien)
2005-2008Studium des MA Soziokulturelle Studien (Schwerpunkte: Linguistik, Sozial- und Politikwissenschaften) an der Europa-Universität Viadrina
2005-2008Studentische Hilfskraft und Tutorin am Lehrstuhl für Deskriptive Linguistik und interlinguale Soziolinguistik an der Europa-Universität Viadrina
2006-2007Policy Analysis and Research Section im Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung in Wien, Schwerpunkt illegale Migration
2004-2005Auslandsstudium an der Staatlichen Universität Kazan, Russland, mit DAAD-Stipendium
2002-2005Studium des BA Kulturwissenschaften an der Europa-Universität Viadrina
2001-2002Europäischer Freiwilligen Dienst (EFD) in Santiago de Compostela, Spanien
1998-1999Schulaustausch in Guatemala

Mitgliedschaften

- Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten, Kommission für Professionalisierung

- GEW-Vertrauensperson an der Viadrina, Mitglied im Bundesfrauenausschuss, in der Bundes-/Landesfachgruppe Hochschule und Forschung in der GEW

- Deutsch-Polnische Gesellschaft Brandenburg

Kontakt | Publikationen Vorträge | Lehre | Forschung I Projekte