Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Lounge-Lesung: „Eine unmögliche Universität – 30 Prüfungen, die die Europa-Universität Viadrina bestehen musste“

Am Dienstag, dem 7. Februar, 18.15 Uhr, lädt die Europa-Universität Viadrina zu einer Lounge-Lesung zum Ende des Wintersemesters ein. Vorgestellt wird das soeben erschienene Buch „Eine unmögliche Universität – 30 Prüfungen, die die Europa-Universität Viadrina bestehen musste“, das Stimmen aus den Gründungsjahren der Europa-Universität vereint.

Grafik: ehemaliges Horten-Kaufhaus in Frankfurt (Oder)

Grafik des ehemaligen Horten-Kaufhauses in Frankfurt (Oder), Auszug aus dem Buch  „Eine unmögliche Universität – 30 Prüfungen, die die Europa-Universität bestehen musste“ © Christian Rothenhagen/deerBLNstudio


Im anschließenden Gespräch sind drei der im Buch portraitierten Zeitzeuginnen und Zeitzeugen der Viadrina-Gründungsjahre zu erleben: die Historikerin Prof. Dr. Rita Aldenhoff-Hübinger, die sich als zugezogene Frankfurterin in ihrer Forschung der regionalen Zeitgeschichte widmet, Dr. Ulrike Hartmann, die als erste und langjährige Geschäftsführerin das Studentenwerk Frankfurt (Oder) aufgebaut und geleitet hat, und Dezernentin Beatrix Eckert, die seit 1992 das Dezernat für Studentische Angelegenheiten der Viadrina mit aufgebaut und geprägt hat. Lesen wird Viadrina-Studentin Maria Ullrich. Die Moderation übernimmt der Autor des Buches, Uwe Rada. Auch die Herausgeber, Stephan Felsberg und Tim Köhler, sind vor Ort. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, das Buch am Rande der Veranstaltung zu erwerben.

Interessierte sind herzlich eingeladen in den Logensaal der Viadrina, Logenstraße 11. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss lädt die Präsidentin der Viadrina, Prof. Dr. Eva Kocher, zum Abschluss des Wintersemesters ein zu einem Glas Wein im Foyer des Logensaales.

Anmeldung >>>

Livestream >>>

Buchcover: Unmögliche Universität

Hintergrund


In „Eine unmögliche Universität – 30 Prüfungen, die die Europa-Universität bestehen musste“ nehmen die Viadrina-Absolventen Stephan Felsberg und Tim Köhler mit dem Autor Uwe Rada das erste Viadrina-Jahrzehnt in den Blick und tragen Erinnerungen von 30 Protagonistinnen und Protagonisten der Gründungsgeneration zusammen. Aus deren Perspektive werden Hindernisse, Probleme und Startschwierigkeiten der Universitätsgründung erzählt – eine Zusammenstellung, die in einer Würdigung der ersten Viadrina-Generation mündet. Begleitet werden die 30 Texte von Stadtansichten des Zeichners Christian Rothenhagen, in denen die Doppelstadt Frankfurt (Oder) – Słubice so festgehalten ist, wie sie sich Anfang der 1990er-Jahre zeigte.

Eine unmögliche Universität – 30 Prüfungen, die die Europa-Universität Viadrina bestehen musste
Eine Hommage von Stephan Felsberg, Tim Köhler und Uwe Rada
erhältlich im Vergangenheitsverlag Berlin, 2022, ISBN: 978-3-86408-291-7

>>> Lesen Sie hier den Logbuch-Beitrag zum Lounge-Konzert 2022.