Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Öffentliche Veranstaltungen

  [ 1 ]   >>   >|


Montag, 25. Oktober 2021 bis Sonntag, 31. Oktober 2021
#better2gether
He(a)Ring-Festival:
„He(a)ring 2021“ unter dem Motto #better2gether“, Beiträge aus Literatur, Musik, Poetry-Slam und Film.
Ort: Online-Event
Zu den Beiträgen
Mehr zum Programm auf dem Instagram-Kanal



Montag, 25. Oktober 2021, 18.00 Uhr
>>> Es gilt die 3G-Regelung.
#palandtumbenannt – war´s das jetzt? oder #lieberliebmann?
Gespräch:
mit: Professor Kilian Wegner (u.a. Gründungsmitglied der Initiative "Palandt umbenennen")
Ein Gespräch über die Umbenennung, kritisches Denken im Recht – und was das mit uns zu tun hat. Die Initiative "Kritischen Jurist:innen" diskutiert über die Personen und Themen rund um die Umbenennung, darüber, wie es jetzt weitergeht und die Rolle kritischen Denkens in Jura. Anmeldung unter:
E-Mail-Kontakt: kritische-jurist-innen@europa-uni.de
Ort: Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, Raum 217
Die Initiative ist auch über ihren Instagram-Kanal erreichbar.



Montag, 25. Oktober 2021, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
"The Concept of the Civilizing Mission as a Cultural Transfer (...)" "
Osteuropakolloquium
mit: Elżbieta Kwiecińska (Warsaw University), Moderation: Bozhena Kozakevych
Das englischsprachige Ukrainian Studies Colloquium des Viadrina-Lehrstuhls für Entangled History of Ukraine findet diesen Winter online statt. Anmeldungen unter:
E-Mail-Kontakt: ukraine@europa-uni.de
Ort: online via ZOOM
Zum Livestream auf YouTube
Mehr zum Lehrstuhl



Dienstag, 26. Oktober 2021, 15.00 Uhr
„Wunder der Avantgarde – UNOVIS – Bauhaus – Unendlichkeit“
Seniorenakademie
mit: Valentina Kirillova (Gründerin des „Wizebsker Zentrum der Modernen Kunst“ und Direktorin des Wizebsker Zentrums „Welt der Kulturen“)
Nach dem Vortrag „Wunder der Avantgarde – UNOVIS – Bauhaus – Unendlichkeit“ wird der Film „Chagall – Malevich“ im Kinosaal des SMOK vorgeführt. Aufgrund der Coronapandemie sind die Plätze begrenzt. Bitte melden Sie sich an unter:
E-Mail-Kontakt: smok@slubice.pl, info@arle-ffo.de
Ort: Kinosaal Smok, ul. 1 Maja 1, Slubice



Dienstag, 26. Oktober 2021, 18.15 Uhr - 19.45 Uhr
>>> Bei Belegung der 90 Plätze im Logensaal ist die Veranstaltung voll besetzt. Es gilt die 3G-Regelung.
Zwei Wissenschaftler referieren zu europäischer Kulturgeschichte
Antritts- und Abschiedsvorlesung:
mit: Prof. Dr. Christoph Asendorf und Prof. Dr. Andreas Bähr
Beide Kulturwissenschaftler referieren zu Europäischer Kulturgeschichte: Prof. Dr. Christoph Asendorf zur „Geburt der Moderne aus dem Geist des Orients? Le Corbusier und Bruno Taut in Istanbul“ und Prof. Dr. Andreas Bähr zur „Zeit des Schiffbruchs. Bemerkungen zur Kulturgeschichte der Neuzeit“.
Ort: Logenhaus, Logenstraße 11, Logensaal



Mittwoch, 27. Oktober 2021, 12.00 Uhr - 14.00 Uhr
>>> Für das Betreten des Gräfin-Dönhoff-Gebäudes gilt die 3G-Regelung.
Zum Finanzierungsmarkt
Der AStA lädt ein:
Studierende, die Fragen zur Finanzierung des Studiums haben oder sich für ein Stipendium bewerben wollen, aber noch nicht wissen für welches, sind bei dieser Veranstaltung richtig. Verschiedene Stipendienstellen stellen sich vor.
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Foyer
Mehr Veranstaltungen auf der AStA-Website.
Job oder Stipendienangebote



Mittwoch, 27. Oktober 2021, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr
„Gegeneinander – Nebeneinander – Miteinander? Wie wollen wir in unserer Doppelstadt zusammenleben?“
mit: Moderator:in: Dr. Anne Holper und Dr. Markus Troja (Institut für Konfliktmanagement, Europa-Universität Viadrina)
Mit der Online-Dialogreihe „Wie sehen Sie das?“ bietet die Viadrina interessierten Menschen aus der Doppelstadt sowie Vertreter:innen aus Politik, Kultur und Wirtschaft ein Forum, über die Gestaltung des Zusammenlebens zu sprechen. Veranstaltungssprachen: Deutsch und Polnisch.
Ort: online via ZOOM
Mehr zur Veranstaltung
Zur Anmeldung



Mittwoch, 27. Oktober 2021, 18.00 Uhr
„sztamtysz 2.0“
Vernetzungstreffen:
Die Gemeinschaft für studentischen Austausch in Mittel- und Osteuropa (GFPS) lädt zum „sztamtysz 2.0“ ein, einem lockeren Kennenlern- und Vernetzungstreffen, in die Pizzeria Europa in Słubice ein.
Ort: Pizzeria Europa, Słubice
Zum Facebook-Event



Mittwoch, 27. Oktober 2021, 22.00 Uhr
Zur Semester–Opening–Party
Der AStA lädt ein:
Der AStA lädt alle Viadrina-Studierenden zur Semester–Opening–Party im Stuck ein.
Ort: Stuck (Studierendenclub), Lindenstraße 7
Mehr Veranstaltungen auf der AStA-Website.
Mehr Informationen auf dem AStA-Instagram-Kanal.



Donnerstag, 28. Oktober 2021, 10.00 Uhr bis Freitag, 29. Oktober 2021, 18.00 Uhr
VI. Woche des russischen Rechts
Vorträge und Diskussionen
Veranstaltung der Universität Potsdam, der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) sowie der der Kutafin-Universität (MGJuA). Mit Vorträgen und Diskussionen u.a. von Petra Weber (EUV, Leiterin der Abteilung für Internationale Angelegenheiten). Anmeldungen unter:
E-Mail-Kontakt: Sekretariat-Thiele@europa-uni.de
Ort: online über ZOOM
Zum Programm.



Donnerstag, 28. Oktober 2021, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr
„Dual studieren in Brandenburg“
Info-Abend:
Die Hochschulpräsenzstelle Fürstenwalde führt mit der Agentur Duales Studium Land Brandenburg und der Agentur für Arbeit einen Info-Abend zum Thema „Dual studieren in Brandenburg“ durch. Die Veranstaltung findet in Präsenz statt.
Ort: Julius-Pintsch-Ring 3, 15517 Fürstenwalde/Spree
Mehr Informationen zur Hochschulpräsenzstelle.
Zur Website der Hochschulpräsenzstelle.



Donnerstag, 28. Oktober 2021, 20.00 Uhr
Ökumenischer Semestereröffnungsgottesdienst
Zum Vorlesungsbeginn:
Alle Studierenden sowie Bürgerinnen und Bürger sind zum Semestereröffnungsgottesdienst eingeladen. Durchgeführt wird dieser von René Pachmann, dem neuen katholischer Hochschulseelsorger.
Ort: Studierendenzentrum Parakletos, Plac Jana Pawła II 1, 69100 Słubice
Weitere Informationen



Freitag, 29. Oktober 2021, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
„Entrepreneurship Field Trip - deGUT“
Ausflug:
Das Viadrina-Gründungszentrum besucht mit Interessenten die Deutschen Gründer- und Unternehmertage in Berlin. Die Messe bietet mit einer Reihe von Unterstützungsangeboten und Workshops einen guten Einstieg in die eigene Gründungsplanung.
Ort: Treptow Arena Berlin
Weitere Informationen zum Gründungszentrum
Zur Anmeldung



Montag, 01. November 2021 bis Dienstag, 02. November 2021
„From PhD to Innovator“
Workshop
Gemeinsam mit der Universität Potsdam und den Young Entrepreneurs in Science lädt das Viadrina-Gründungszentrum Promotionsinteressierte, Promovierende und PostDocs zum Präsenz-Workshop ein. EUV-Alumna Slavena Korsun wird als Role Model über Ihre Erfahrungen aus der PhD- und StartUp-Welt berichten.
E-Mail-Kontakt: workshops@falling-walls.com
Ort: Potsdam Griebnitzsee
Zur Anmeldung.
Mehr zum Netzwerk-Event.



Montag, 01. November 2021, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
"Kyiv Metropolia in search of the way between Rome, Constantinople, Wittenberg, Warsaw and Moscow"
Osteuropakolloquium
mit: Natalia Sinkevych (Ludwig Maximilian University of Munich), Moderation: Lukas Michael Joura
Das englischsprachige Ukrainian Studies Colloquium des Viadrina-Lehrstuhls für Entangled History of Ukraine findet diesen Winter online statt. Anmeldungen unter:
E-Mail-Kontakt: ukraine@europa-uni.de
Ort: online via ZOOM
Zum Livestream auf YouTube
Mehr zum Lehrstuhl



  [ 1 ]   >>   >|