Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Öffentliche Veranstaltungen

  [ 1 ]   >>   >|


Dienstag, 27. Juni 2017, 13.00 Uhr - 14.00 Uhr
„Gendergerechte Sprache in schriftlichen Arbeiten“
Lunch Time Lessons:
Die Lunchtime Lessons bieten – zur Mittagszeit, leicht verdaulich aufbereitet – Einblicke in wichtige Themen rund um das Studium, wie z. B. zum wissenschaftlichen Schreiben oder zu Lerntechniken.
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Raum 07
Weitere Informationen auf den Seiten des Viadrina-PeerTutoring
iCalender: Termin übernehmen



Dienstag, 27. Juni 2017, 16.15 Uhr
„Double Troubles: What Slave States’ Efforts to Control the Mobility of the Enslaved Might Tell us (...)“
Gastvortrag
mit Prof. Julia O’Connell Davidson (University of Bristol)
Titel: „Double Troubles: What Slave States’ Efforts to Control the Mobility of the Enslaved Might Tell us About Contemporary States’ Efforts to Control Migration“. It considers echoes of the duality in contemp. affluent liberal states’ efforts to control the mobility of people from poorer regions.
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Raum 102
Further Information
iCalender: Termin übernehmen



Dienstag, 27. Juni 2017, 16.15 Uhr
„’I am incredibly attached to this apartment’. The home experience of German Jews under the Nazi Regime“
Gastvortrag
mit Prof. Dr. Guy Miron (Tel Aviv)
Eine Veranstaltung des Axel Springer-Stiftungslehrstuhls für dt.-jüd. Literatur- und Kulturgeschichte, Exil & Migration im Rahmen des internen WORKSHOPs: „Experiences and imaginations of ’House’ and ’Home’ in the constructions of Jewish identity in Germany in the 20th century“
Ort: Postgebäude, Logenstraße 9-10, Stephan-Saal, Raum 257
Weitere Informationen zum Axel Springer-Stiftungslehrstuhl für deutsch-jüdische Literatur- und Kulturgeschichte, Exil und Migration
iCalender: Termin übernehmen



Dienstag, 27. Juni 2017, 18.15 Uhr - 19.45 Uhr
„Mill Hands, Field Hands and the Intertwined Worlds of Factory and Plantation in Antebellum America“
Gastvortrag
mit Seth Rockman (Brown University)
Im Rahmen des Kulturgeschichtlichen Kolloquiums von Prof. Dr. Klaus Weber & Dr. Jutta Wimmler, das der Diskussion neuer konzeptioneller Ansätze zur Europäischen Kulturgeschichte dient. Es werden Frankfurter Abschlussarbeiten vorgestellt, aber auch auswärtige Referentinnen und Referenten eingeladen.
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Raum 06
Weitere Informationen auf den Seiten des „Lehrstuhls für Vergleichende Europäische Wirtschafts- und Sozialgeschichte“
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 28. Juni 2017, 10.00 Uhr - 15.00 Uhr
International Campus Day 2017
Die internationalen Gaststudierenden der Viadrina präsentieren ihre Länder und Traditionen. Eine Vielzahl von Nationalitäten werden in diesem Jahr traditionell wieder in der Mittagspause mit einem Kulturprogramm sowie traditionellen Tänzen und Gesängen vertreten sein.
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Foyer
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 28. Juni 2017, 13.00 Uhr
„Turkish Foreign Policy – what is the effect of European ambivalence?“
Gastvortrag
mit Dr. Inan Rüma (Gastdozent der Bilgi Universität)
Im Rahmen der öffentlichen Lunch Lectures des Viadrina Institut für Europa-Studien (IFES). Der Referent hat im Juni 2017 die am MES angesiedelte Aziz Nesin Gastdozentur inne und unterrichtet in diesem Zusammenhang ein Seminar zur türkischen Außenpolitik.
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Raum 102
Weitere Informationen zur Aziz Nezin Gastprofessur
Weitere Informationen zu Dr. Inan Rüma (Gastdozent der Bilgi Universität)
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 28. Juni 2017, 13.30 Uhr
„Migration in der DDR – Reflektionen über Ausblendungen in der Migrationsforschung“
Vortrag:
mit Dr. Urmila Goel
Universitätsöffentlicher Probevortrag im Habilitationsverfahren.
Ort: Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, Raum 217
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 28. Juni 2017, 15.00 Uhr - 18.00 Uhr
Informationsveranstaltung zu Fördermöglichkeiten an der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH)
Die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) stellt ihre Studien- und Forschungsförderprogramme vor und gibt Studierenden sowie Wissenschaftler/-innen die Möglichkeit, sich über die angebotenen Förderungsmöglichkeiten im Bereich der deutsch-französischen Kooperation umfassend zu informieren.
Ort: Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, Senatssaal, Raum 109
Weitere Informationen zur Deutsch-Französischen Hochschule (DFH)
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 28. Juni 2017, 18.00 Uhr
„Religion, Gender, Populism“
Europa-Kolloquium des Instituts für Europa-Studien (IFES):
mit Dr. Anja Henning (Viadrina-Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft)
Präsentation des Draft Papers im Rahmen des Europa-Kolloquiums.
Ort: Logenhaus, Logenstraße 11, Raum 101/102
Weitere Informationen zum Viadrina Institut für Europa-Studien (IFES)
iCalender: Termin übernehmen



Donnerstag, 29. Juni 2017, 09.00 Uhr
„Selbstheilung und Kommunikation (...)“
Öffenliche Disputation:
mit Armin Bauer
Gesamttitel: „Selbstheilung und Kommunikation - Eine qualitative Analyse und Auswertung subjektiver Wirkungen von Informationen der Herzratenvariabilitätsmessung in einer komplementären Gesprächstherapie“
Ort: Auditorium Maximum, Logenstraße 4, Raum 233
iCalender: Termin übernehmen



Donnerstag, 29. Juni 2017, 10.15 Uhr
„Achtsamkeit in der Migränebehandlung. (...)“
Hochschulöffentliche Disputation:
mit Kathrin Simshäuser
Gesamttitel: „Achtsamkeit in der Migränebehandlung. Konzeption, Implementierung und Evaluation einer Achsamkeitsbasierten Kognitiven Therapie (MBCT) zur Migränebehandlung vor dem Hintergrund einer salutogenetischen Perspektive“.
Ort: Auditorium Maximum, Logenstraße 4, Raum 233
iCalender: Termin übernehmen



Donnerstag, 29. Juni 2017, 13.00 Uhr
„Chronischer Schmerz des unteren Rückens (CLBP) (...)“
Öffentliche Disputation:
mit Cornelia Gottwald
Gesamttitel: „Chronischer Schmerz des unteren Rückens (CLBP) - ein medizinisches Leitsymptom unserer Kultur und eine zeitgemäße Behandlungsmethode“
Ort: Auditorium Maximum, Logenstraße 4, Raum 233
iCalender: Termin übernehmen



Donnerstag, 29. Juni 2017, 16.15 Uhr
„Remembering the Material World of Polish Communism.“
Gastvortrag
mit Patryk Wasiak
Gastvortrag in englischer Sprache im Rahmen des ZIP-Forschungskolloquiums.
Ort: Postgebäude, Logenstraße 9-10, Stephan-Saal, Raum 257
Weitere Informationen zum Zentrum für Interdisziplinäre Polenstudien (ZIP)
iCalender: Termin übernehmen



Montag, 03. Juli 2017 bis Freitag, 07. Juli 2017
„Race to the North Pole“
Viadrina Model United Nations - ViaMUN 2017
Wie funktioniert Diplomatie und wie kann sie helfen, weltweite Konflikte zu lösen? ViaMUN hat es sich zur Aufgabe gemacht, Idee und Strukturen der Vereinten Nationen zu vermitteln und Interesse für internationale Politik zu wecken. Thema der Sitzungssimulation 2017 sind die Folgen des Klimawandels.
Ort: Logenhaus, Logenstraße 11, Logensaal
Weitere Informationen zu ViaMUN
iCalender: Termin übernehmen



Dienstag, 04. Juli 2017, 00.00 Uhr bis Mittwoch, 05. Juli 2017, 00.00 Uhr
5. Viadrina Compliance Congress –
„Compliance Across the Globe“
Tagung
Internationale Tagung des Viadrina Compliance Center zum Thema „Compliance Across the Globe“.
Ort: Bucerius Law School, Moot Court Room, Jungiusstraße 6, 20355 Hamburg
Programm & Anmeldung
iCalender: Termin übernehmen



  [ 1 ]   >>   >|