Banner Viadrina

Gleichstellung an der Viadrina

Viadrina Mentoring

Das Viadrina Mentoring bietet Mentoring-Programme für die berufliche Orientierung und aktive Karriereentwicklung für Studentinnen, Doktorandinnen und Postdoktorandinnen der Europa-Universität Viadrina.

  • Mentoring für Studentinnen und Doktorandinnen
  • Mentoring für Postdoktorandinnen

Bewerbung: Der aktuelle Durchgang läuft bis September 2016. Bewerbungen für den neuen Durchgang des Viadrina Mentoring für Studentinnen und Doktorandinnen können bis 15.07.2016 eingereicht werden! Informationen dazu erhalten Sie auf den Seiten des Viadina Mentoring.

Kontakt:

Logo_Viadrina_Mentoring_web ©Viadrina Mentoring

Franziska Boll
(Elternzeitvertretung für Bettina Gebhardt)
Mentoring für Studentinnen und Doktorandinnen
Tel .: 0335 55 34-2597
gebhardt@europa-uni.de
Raum: AM 110

Sandra Griese, M.A.
Mentoring für Postdoktorandinnen
Tel.: 0335 55 34-4796
griese@europa-uni.de
Raum: AM K15


Geschichte von 'Mentoring für Frauen' an der Viadrina

Von 2004-2014 wurde an der Viadrina das brandenburgweite Hochschulprogramm 'Mentoring für Frauen – Gemeinsam Zukunft gestalten' angeboten, welches zudem Programmstandorte an der Universität Potsdam, sowie der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg hatte.

'PROFEM - professura feminea' war ein Coaching-Projekt der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus und der Hochschule Lausitz (FH) für Postdoktorandinnen, Juniorprofessorinnen, weibliche Lehrbeauftragte, Habilitandinnen und habilitierte Wissenschaftlerinnen mit dem Karriereziel Professorin. Das Projekt war offen für alle Frauen, die an einer Hochschule Brandenburgs beschäftigt waren oder ihren Wohnsitz im Land Brandenburg hatten.