Banner Viadrina

Gleichstellung an der Viadrina

gender- und Diversity-KVV SoSe 2017

Hier finden Sie Veranstaltungen, in denen Gender oder Diversity entweder explizit thematisiert oder als Teilaspekt in einer Lehrveranstaltung behandelt werden. Die Titel sind mit den detaillierten Veranstaltungsinformationendes jeweiligen Lehrstuhls verlinkt.

Für Interessierte aller Fakultäten


Lehnguth, Henrike. Gender Training. Blockveranstaltung am 9.-10.6.2017. Anmeldung über Trainingsmanagement.

Lunchtime Lesson: Gendergerechte Sprache in schriftlichen Arbeiten.  Die Lunchtime Lesson findet am 27.6.2017 statt. Die Veranstaltungsreihe wird von Viadrina PeerTutoring organisiert.

BA Kulturwissenschaftliche Fakultät


Burmeister, Christoph T. Wahrheitsspiele, Machtbeziehungen, Selbsttechnologien. Ein Foucault Lektüreseminar.

Höhne, Marek Sancho. Anthropologische Methoden als interdependente Praxis. Anmeldung bis zu Vorlesungsbeginn!

Keinz, Anika. Biographieforschung.

Lewicki, Pawel. Europe in Face of Diversity: Health Care, Social Welfare and Police Systems.

Schoor, Kerstin. Forschungskolloquium: Diaspora, Exil, Migration – Methodische und theoretische Neuansätze.

Stopp, Kathrin. Deutsch-jüdische Geschlechterdiskurse im nationalsozialistischen Deutschland.

Wölck, Sascha. Ethnographie deutscher Kolonialgeschichte unter besonderer Berücksichtigung soziolinguistischer Aspekte.

MA Kulturwissenschaftliche Fakultät


Andree, Christian. Zeittypische Probleme bei Sigmund Freud und in den Anfängen der Psychoanalyse. Anmeldung bis 16.4.2017.

Bock, Ursula. Madonna oder Medusa. Diskurse über Weiblichkeit in der Literatur.

Hennig, Anja. Opposition to Gender Equality in Comparative Perspective.

Keinz, Anika. Intersektionalität.

Keinz, Anika. Gender_queer in der sozialwissenschaftlichen Forschung (Werkstatt)

Krämer, Hannes und Dominik Gerst. Kulturwissenschaftliche Grenzforschung.

Minakov, Mykhailo. Experiment after Experiment: Creation of public and private spheres in the Post-Soviet societies (1991-2015).

Schoor, Kerstin. Forschungskolloquium: Diaspora, Exil, Migration – Methodische und theoretische Neuansätze.

Werberger, Annette. Revolution – Geschichte, Theorie, Kritik.

BA Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät


Eisend, Martin und Anna Rößner. Seminar Marketing "Digital Marketing". Apply until April 11.

Geishecker, Ingo. Mikroökonomie.

Geishecker, Ingo und Wadim Djatschenko. Microeconomics.

Geishecker, Ingo und Benjamin Gampfer. Multinational Enterprise.

Knoll, Silke. Seminar Marketing "Gender and Diversity". Apply by application form until March 31.

Ott, Christian. Management Accounting.

Ott, Christian. Internes Rechnungswesen.

Stadtmann, Georg. Ringvorlesung in Entrepreneurship.

Stadtmann, Georg. Space in Motion ‐ Arbeiten in der Gruppe.

Stadtmann, Georg und Florian Obst. Introduction to Economics.

Stadtmann, Georg und Sophie Dunsch. Wir ham ja nix gehabt und datt bisken hamma noch geteilt - Creativity and Entrepreneurship.

Trencsik, Stefan. DATEV‐Anwendungen.

MA Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät


Becker, Daniel. Theorie und Politik der Migration

Dost, Florian. Consumer‐to‐Consumer Marketing.

Dost, Florian. Replication in Marketing Research (R-Module).

Eisend, Martin und Verena Baus. Marketing Communication.  

Geishecker, Ingo und Benjamin Gampfer. Emperical International Economics.

Geishecker, Ingo und Susanne Kniepert. European Economic Integration.

Knoll, Silke. ViaScience: Equality and Diversity in Marketing and Management Research. Apply until March 31.

Schwarze, Reimund. Economics of Climate Change.

Thiede, Jesko und Marcel Max. International Business Taxation (R‐Module).

Trencsik, Stefan. Financial Statement Analysis.

Rechtwissenschaftliche Fakultät


Kocher, Eva. Europäisches Arbeitsrecht

*

Wir können keine Garantie oder Gewähr hinsichtlich der Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Seite übernehmen.