Banner Viadrina

Familienbüro der Viadrina

Brücken- und Abschlussstipendien

Die Europa-Universität Viadrina hat sich als familienorientierte Hochschule das Ziel gesetzt, Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler mit Kindern und Pflegeaufgaben gezielt zu unterstützen und vergibt zu diesem Zweck Brückenstipendien für Promovierende und Habilitand*innen sowie Postdocs. Diese dienen der Überbrückung von Situationen, in denen der Wiedereinstieg, die Fortführung oder der Abschluss eines Qualifizierungsvorhabens nach einer familienbedingten Auszeit oder aufgrund der Wahrnehmung von Familienaufgaben erschwert oder gefährdet sind.

Darüber hinaus ist die Universität im Rahmen ihres Gleichstellungskonzepts bestrebt, Frauen in ihrer wissenschaftlichen Qualifizierung gezielt zu unterstützen und vergibt zur Förderung besonders qualifizierter Frauen Abschlussstipendien an Promovendinnen, Habilitandinnen und Postdoktorandinnen.
Bewerben Sie sich jetzt um Brücken- und Abschlusstipendien für 2018!
Bewerbungsfrist: 6. November 2017
Die Stipendien werden i.d.R. jeweils zum Jahresende für das kommende Kalenderjahr ausgeschrieben. Sollten Restmittel vorhanden sein, werden weitere Stipendien im Laufe des Jahres ausgeschrieben.