Banner Viadrina

15. Kinder-Universität Viadrina 2019

Themen der Kinderuni 2019

2017_03_01_Kinder-Uni_MG_8398 ©Heide Fest
2017_03_08_Kinder-Uni_MG_8814 ©Heide Fest
2017_03_08_Kinder-Uni_MG_8774 ©Heide Fest
2017_03_15_Kinder-Uni_MG_9144 ©Heide Fest

Mittwoch, 20. Februar 2019, 16 Uhr:

Warum gibt es so viele (Geschichten über) Geister und Gespenster?

mit Prof. Dr. Annette Werberger
Dekanin der Kulturwissenschaftlichen Fakultät

Hast du Angst vor Gespenstern? Gibt es Geister? Warum sind sie weiß? Diese Fragen hast du sicherlich schon einmal gehört. Wir werden darüber reden, wie Gespenster aussehen, welche Geschichten über sie seit Jahrhunderten erzählt werden und wer sie jeweils erzählt.

Mittwoch, 27. Februar 2019, 16 Uhr:

Steppe, Sturm und Überschwemmung – Klimawandel in Brandenburg?

mit Prof. Dr. Uta Steinhardt
Professur für Landschaftsökologie und Landnutzungsplanung
Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNE) Eberswalde

Klima, Wetter, Treibhauseffekt – was ist das eigentlich? Wie war das Klima früher und wie hat es sich im Laufe der Jahrhunderte verändert? Welchen Anteil daran hat der Mensch und was können wir tun, um unser Klima zu schützen? Das erfährst du in dieser Vorlesung.

Mittwoch, 6. März 2019, 16 Uhr:

Das Auto gestern, heute, morgen

mit Dr.-Ing. Dirk Goßlau
wissenschaftlicher Mitarbeiter
Brandenburgische Technische Universität (BTU) Cottbus-Senftenberg 

Autos kennt jeder: Motor, vier Räder, Karosserie, Lenkrad – fertig? Wie ein Auto funktioniert, wer es erfunden hat und wie Autos entwickelt werden, wird in dieser Vorlesung erklärt. Außerdem geht es darum, ob Autos tatsächlich umweltschädlich sind und wie sie in Zukunft aussehen könnten.

Mittwoch, 13. März 2019, 16 Uhr:

Sind Haustiere Freunde der Menschen? Von Hunden, Katzen, Hühnern und vielen anderen.

mit Katja Krauß
staatlich anerkannte Sachverständige für Hunde und andere Tiere
und Lina Köhler
Bildungswissenschaftlerin (MA) und Pferdetrainerin

In Deutschland leben geschätzt 34 Millionen Haustiere. In dieser Vorlesung erhältst du Einblicke in das Zusammenleben zwischen Menschen und Tieren: Wie kannst du Tiere begrüßen, wo mögen sie Berührungen – und können Hunde und Katzen tatsächlich Freunde werden?

>>> zur Anmeldung

Veranstaltungsort für die Vorlesungen:

Gräfin-Dönhoff-Gebäude (GD), Europaplatz 1
1. Etage, Hörsaal 2