Banner Viadrina

Portrait der Europa-Universität Viadrina

Portal1 ©Heide Fest
  

Eine Universität am Fluss. Und im Fluss.

Das Wort Fluss besitzt für die Viadrina eine große Bedeutung.  Das kommt zum einem durch den Fluss, an dem die Universität liegt. Die Oder ist immer in unmittelbarer Nähe, das Nachbarland Polen ebenfalls. So entsteht eine ganz enge deutsch-polnische Verbindung, wird die Viadrina zur deutsch-polnischen und damit zur Europa-Universität.

Seit ihrer Neugründung im Jahre 1991 folgt die Viadrina konsequent ihrem Konzept, junge Menschen aus allen Teilen der Welt zusammenzuführen. Das hat sich bewährt und die Viadrina ist zu einem lebendigen und viel beachteten Mitglied im Kreis der deutschen und europäischen Hochschulen herangewachsen.

Die Viadrina im Detail: