Banner Viadrina

Kurse vor dem Studium

Vorbereitungsangebote für Studienanfänger/ -innen

Optimal in das Studium einsteigen: Mit studienvorbereitenden Kursen haben Sie jeweils zum Wintersemester die Möglichkeit, Wissenslücken zu schließen, Kenntnisse aufzufrischen, wissenschaftliche Arbeitstechniken kennenzulernen und sich auf die sprachlichen Herausforderungen des Studiums vorzubereiten.

Kick-Off für's Studium - Projektwoche zum Thema "Uni & Stadt, Land, Oder" für ausländische und deutsche Studienanfänger*innen
14.10. - 20.10.2020
Kursinformation / Anmeldung
Du willst super ins Studium starten und vorbereitet sein? In der Projektwoche kannst du gemeinsam mit anderen Erfahrungen und Ideen sammeln. Du lernst erste Recherche- und Arbeitstechniken in deinem Fach sowie wissenschaftliches Denken und Argumentieren.
Mathe-Vorkurs für deutsche und ausländische Studienanfänger/ -innen
Kursinformation

Der Mathe-Vorkurs richtet sich an Studienanfänger/ -innen wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge sowie alle anderen Interessierten, bei denen nach Erwerb der Hochschulreife bereits einige Zeit vergangen ist oder die einfach ihre Mathematikkenntnisse auffrischen möchten.

DSH-Vorbereitungskurs
Kursinformation

Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung
14.09.2020 - 24.09.2020 und

Vorbereitung auf die mündliche Prüfung
05.10.2020 - 06.10.2020
Um an der Viadrina ein deutschsprachiges Studium zu beginnen, brauchen Sie einen Nachweis Ihrer sprachlichen Studierfähigkeit. Dafür bieten wir Ihnen die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) an.
Als Vorbereitung auf die DSH empfehlen wir Ihnen den DSH-Vorbereitungskurs. Dieser Kurs bietet Ihnen eine intensive, fertigkeitsorientierte Vorbereitung zu den verschiedenen Prüfungsteilen: Hörverstehen, Leseverstehen, wissenschaftssprachliche Strukturen, Textproduktion und mündliche Sprachkompetenz. Im Kurs lernen Sie die Aufgabentypen kennen, die in der DSH vorkommen, und trainieren wichtige Strategien für das erfolgreiche Bearbeiten aller Prüfungsteile.

Arbeiten mit englischsprachigen Texten in den Kulturwissenschaften (für ausländische Studienanfänger*innen)
Kursinformation
Anders als im Deutschen ist die englischsprachige wissenschaftliche Literatur in der Regel essayistisch verfasst: knapper, spielerischer und häufig auch provokanter. Weil der akademische Essay freier erscheint, muss er präzise gelesen werden, um ihn mit anderen Texten in Beziehung setzen zu können.