Banner Viadrina

Schreibberatung | Seminare | Forschung
 

Workshops

Schriftliche Arbeiten zielführend und effektiv betreuen
05. Juli 2018, 16-19:30 Uhr, Europa-Universität Viadrina, Raum: tba

Dieser Workshop beschäftigt sich mit den Herausforderungen, die das Betreuen schriftlicher Haus- und Abschlussarbeiten mit sich bringt. Wir werden die folgenden Fragen diskutieren: Welche Rolle habe ich als Betreuer*in? Prüfe ich nur oder unterstütze ich auch in der Entwicklung? Was darf und kann ich bei den Studierenden für Kenntnisse über wissenschaftliches Arbeiten voraussetzen?  Was ist das Mindestmaß an Betreuung, wo sind die Grenzen? Wie kann ich bei sehr unterschiedlichen Studierenden transparent und fair benoten? Wie gehe ich mit Aufschiebeverhalten um?

Workshopziele: Die Teilnehmenden haben im Austausch mit anderen für sich geklärt, wie sie ihre Rolle bei der Betreuung schriftlicher Arbeiten definieren wollen. Sie wissen, wie Bewertungsraster erstellt und genutzt werden können und haben einen ersten Entwurf für Regelungen geschrieben, die auf der Lehrstuhlseite veröffentlicht werden können.

Referentin: Dr. Katrin Girgensohn, wissenschaftliche Leitung des Schreibzentrums, Leitung Zentrum für Schlüsselkompetenzen und Forschendes Lernen.