Banner Viadrina

Schreibberatung | Seminare | Forschung
 

Wissenschaftskompetenz durch Diversität

images ©Katrin Girgensohn

 

Ein Programm für internationale und deutsche DoktorandInnen an der Viadrina

 

Das Programm "Wissenschaftskompetenz durch Diversität" war ein vom DAAD gefördertes Projekt des Schreibzentrums. Es wurden gemeinsame Trainingsmodule für internationale und deutsche Doktoranden zur Sensibilisierung für Wissenschaftskulturen und zur Förderung interkultureller Wissenschaftskompetenz angeboten. An zehn Trainingstagen im Jahr 2008 beschäftigten sich die Promovierenden mit Themen wie Arbeitsorganisation und Zeitmanagement, Stressbewältigung, Konfliktmanagement in internationalen Teams, Publikationsplanung u.a.

Auf der Basis dieser Trainings arbeiten deutsche und ausländische Doktoranden in Academic-Peer-Coaching –Paaren zusammen. Sie unterstützen sich so gegenseitig in ihrem Promotionsprozess.

 

Aus dem Projekt und den einzelnen Modulen ist das Buch "Kompetent zum Doktortitel" entstanden.

 

Im Moment gibt es noch keine Neuauflage des Programms. Die Bausteine werden aber  in das Konzept der Viadrina Center for Graduate Studies einfließen.

 

 

Download Poster