Banner Viadrina

Zentrum für Interkulturelles Lernen (ZIL)

Workshop

Grenzüberschreitungen - Crossing Borders (dt./eng.)

2 ECTS

PeerTutoren-Angebot (Workshop)

29.5 - 30.5.2020; 3.7.2020 • 10-16.30 Uhr  • Moodle

Wie ist der Umgang und die Symbolik von innereuropäischen Grenzen für Menschen, die diese alltäglich passieren, am Beispiel der deutsch-polnischen Grenze Frankfurt (Oder)-Slubice? Welche Bedeutung haben solche Grenzen, wie werden sie wahrgenommen? Sind sie Grenze (Peripherie) oder Zentrum von täglicher Interaktion? Inwiefern werden sie im Alltag überhaupt als Grenzen wahrgenommen? Und wie nah oder fern fühlen sich die Menschen bezüglich derjenigen auf der anderen Seite?
Die Studierenden sollen sich mit dem Thema Grenzen anhand von Texten, eigener Erfahrung, Beobachtungen und Interviews beschäftigen. Die Auseinandersetzung soll mit audio-visuellen Medien kreativ dargestellt werden und die Ergebnisse anschließend öffentlich präsentiert werden.
Die Studierenden beschäftigen sich anhand des Themas innereuropäischer Grenzen auch mit Teamarbeit und Projektmanagement. Die Veranstaltung kann in Deutsch und/ oder Englisch stattfinden.

Leistungsnachweis: 30 UE mit Einzel- und Gruppenarbeit. Aktive Teilnahme, Reflexion, Präsentation. Eigenständige Recherchen, Arbeiten in Gruppen, gegenseitiges Feedback, verfassen von Texten, Statements und Reflexionen zur Teamarbeit sowie zu eigenen Erfahrungen mit (innereuropäischen) Grenzen

ECTS

You will receive Credit Points in most of all programs in the category of softskills in german: "Praxisrelevante Fähigkeiten" or "Schlüsselqualifikationen". Please check on your own how many ECTS you will get with your program coordinator.

More information:     Kuwi      Rewi      Wiwi

Registration: