Banner Viadrina

Kompetenzzentrum Lernen & Lehre Digital

Modul 2: Theorie

"Das Internet ist für uns alle Neuland" 
Einführung in E-Learning in der Hochschullehre

Das Seminar muss leider ausfallen!!!

Bei Interesse melden sie sich bitte bei sschwarz@europa-uni.de.

Susanne Schwarz

Digitalisierung macht auch vor der Hochschullandschaft nicht Halt. Immer mehr Lehrangebote werden durch E-Learning Elemente ergänzt oder finden komplett online statt. Damit online basierte Tools in der Lehre sinnvoll verwendet werden, bieten immer mehr Hochschulen (und Unternehmen) E-Learning-Beratungen an. An der Viadrina übernehmen dies studentische E-Learning-Berater*innen, die am Kompetenzzentrum Lehre & Lernen Digital (KL²D) ausgebildet werden. Diese leiten z.B. Workshops zum Umgang mit Moodle und beraten Lehrende dazu, wie online-gestützte Elemente in der Lehre umgesetzt werden können.

Dieses Seminar legt die theoretischen und praktischen Grundlagen hierzu. Die Studierenden erarbeiten sich Grundlagen zu E-Learning, sie setzen sich intensiv mit Moodle auseinander, erarbeiten sich didaktische Grundlagen und trainieren Beratungskompetenzen.Das Seminar ist sehr anwendungsorientiert und interaktiv. Zusätzlich arbeiten die Teilnehmenden eng mit einem Lehrenden zusammen, um die Praxis als E-Learning-Berater*in kennenzulernen. Die Präsenz- und online-Termine wechseln sich mit Phasen des selbstorganisierten Lernens ab.

Teilnehmende müssen die Bereitschaft besitzen, aktiv mitzuarbeiten und sich eigenständig zu organisieren. Alle Fertigkeiten und Kenntnisse können im Seminar erworben werden, es sollte Neugierde und Offenheit mitgebracht werden.

Das Seminar ist Teil der zertifizierten Ausbildung zum*zur E-Learning-Berater*in. Nach Abschluss der kompletten Ausbildung können Sie sich am KL²D bewerben. Weitere Informationen: www.europa-uni.de/peertutoring

ECTS

Dieses Seminar findet im Rahmen der Viadrina PeerTutoring Ausbildung statt. Diese Seminare werden in fast allen Studiengängen der EUV im Bereich Praxisrelevante Fertigkeiten, Schlüsselqualifikationen bzw. Softskills anerkannt. Bitte prüfen Sie eigenständig die Anrechnung (ECTS, SWS) nach Ihrer Prüfungsordnung und wenden Sie sich bei Fragen hierzu direkt an Ihre*n Studiengangskoordinator*in.

Mehr Infos unter:     Kuwi      Rewi      Wiwi

Leistungsnachweis: Gestaltung eines E-Portfolios, aktive Mitarbeit an den Präsenzterminen und während der Onlinephase, autonome Kleingruppenarbeit.

Anmeldung:
 Das Seminar muss leider ausfallen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei sschwarz@europa-uni.de.