Banner Viadrina

Lernen | Präsentieren | E-Learning

Moodle

Moodle ist die zentrale E-Learning Plattform der Europa-Universität Viadrina, die für Lehrende und Studierende viele Lernaktivitäten ermöglicht.

    • Unterstützende Funktion z.B. um die Kommunikation zu erleichtern

      Abstimmung
      Die Teilnehmenden des Moodle-Kurses stimmen in einer Abstimmung mit Hilfe von verschiedenen Antwortmöglichkeiten über eine Frage ab.
      Die Aktivität Abstimmung kann als Einstiegsoption in die Auseinandersetzung mit einem bestimmten Thema erfolgen oder zur Abstimmung von Terminen oder Themen für Referate.

      Feedback
      Die Aktivität Feedback dient zur Erstellung und Durchführung von Umfragen. Die Aktivität eignet sich besonders, um das Seminar und/oder die Lehrenden zu evaluieren.

      Forum
      Die Aktivität Forum kann vielfältig zur Kommunikation und zur Bildung einer Lerngemeinschaft genutzt werden. Die beiden häufigsten Einsatzmöglichkeiten sind  Lehr-Foren, die von den Dozierenden moderiert werden und Lern-Foren, die den Lernenden zum freien Austausch untereinander dienen.

      Verzeichnis

      Ein Verzeichnis ist ein Arbeitsmaterial, das den Teilnehmenden mehrere Dateien in kompakter Form zur Verfügung stellt. Die Aktivität Verzeichnis kann beliebig viele Unterverzeichnisse und Dateien enthalten.

      Textseite
      Mit der Aktivität Textseite können umfangreiche Texte mit Grafiken und Bildern als eine eigene Seite im Kurs zur Verfügung gestellt werden. Textseiten können verwendet werden, um (Lehr)Inhalte direkt in Moodle zu erstellen und zur Verfügung zu stellen. Beispiele können Literaturlisten oder Informationen zum Seminar sein.

      Adobe Connect
      Adobe Connect ermöglicht eine synchrone Online-Kommunikation mit visuellen und auditiven Elementen, bei der auch größere Gruppen onlinegestützt in einem Konferenzraum zusammenarbeiten können. Adobe Connect bietet zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten, wie den Textchat, Abstimmungen, das Whiteboard und Gruppenräume. Einsatzszenarien sind beispielsweise Seminare, die als Blended-Learning Veranstaltungen durchgeführt werden, Seminare mit externen Referent*innen, Seminare mit anderen Universitäten zusammen oder Online-Sprechstunden.
       

    • Aktivierende Funktion u.a. Wechsel von passiven Zuhören zur aktiven Auseinandersetzung mit den Inhalten

      Aufgabe
      Die Aktivität Aufgabenerstellung ermöglicht individuelle Bewertung und Feedback. Es kann aus vier verschiedenen Aufgabentypen ausgewählt und durch Noten oder Feedback bewertet werden.

      Wiki
      Die Aktivität Wiki beschreibt eine gemeinschaftlich erstellte Kollektion von Webseiten. Die Aktivität Wiki kann kollaboratives Arbeiten an Texten ermöglichen. Die Teilnehmenden können gemeinsam den Inhalt der Wiki-Seiten erstellen, erweitern und verändern. Alte Versionen werden nie gelöscht und können jederzeit wiederhergestellt werden.

      Glossar
      Mit der Aktivität Glossar kann man Informationen gemeinsam erstellen und präsentieren. Sie  ermöglicht es, eine Liste von Definitionen und/oder Schlüsselbegriffen zu erstellen und zu pflegen, ähnlich einem Wörterbuch.

      Datenbank
      Die Aktivität Datenbank erlaubt es, Einträge zu  Themen anzulegen, anzusehen und zu durchsuchen. Das Format und die Struktur dieser Einträge sind nahezu unbegrenzt und beinhaltet Bilder, Dateien, Links/URLs, Zahlen und Texte sowie vieles mehr. Die Teilnehmenden können Materialien sammeln, teilen und suchen. 

       

    • Überprüfende Funktion - Feststellung des fachlichen Kenntnisstandes - Klausurvorbereitung - digitale Klausur


      Test 
      Die Aktivität Test erlaubt es, Tests mit unterschiedlichen Fragetypen (u.a. Multiple-Choice-Fragen, Wahr-Falsch-Fragen und Kurzantwort-Fragen) zu erstellen und im Kurs als Lernkontrolle einzusetzen.
       

      Mehr Informationen zu E-Assessment

      Leitfaden für die Formulierung von Prüfungsfragen:   Website FH Wildau)        (Uni Bremen)

Diese und weitere Tools mit Erklärungen finden Sie in Moodle.
Nutzen Sie auch die Seiten der weltweiten Moodle-Community.

Oder sprechen Sie uns an. Wir beraten und untersützen Sie gerne: kl2d@europa-uni.de