Banner Viadrina

Beraten - Qualifizieren - Vermitteln

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten

Stipendien

Neben der Erasmus-Förderung im Rahmen von Erasmus+ sind die Stipendien des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) eine mögliche finanzielle Unterstützung.

  • Stipendien aus dem Promos-Programm des DAAD vergibt das Career Center 2 Mal pro Jahr für mindestens 6-wöchige Praktika in allen nicht-eu Staaten. Informieren Sie sich über die aktuellen Förderkriterien und das Bewerbungmodalitäten.

  • Für selbstbeschaffte Praktika in deutschen Auslandsvertretungen (Botschaften, Goethe Institut, Deutsche Schulen) und Internationalen Organisation (einschließlich der EU) vergibt der DAAD ebenfalls Stipendien. Die Bewerbung erfolgt direkt über den DAAD.

Frankreich und Polen

Praktika in Frankreich fördert unter bestimmten Bedingungen das Deutsch-Französische Jugendwerk. Für freiwillige Praktika in Polen vergibt das Deutsch-Polnische Jugendwerk Stipendien.

Weitere Stipendien

Auslands-BAföG

Für mindestens 3-monatige Pflichtpraktika im Ausland können Sie Auslands-BAföG beantragen, das unter bestimmten Voraussetzungen auch gewährt wird, wenn Sie kein Inlands-BAföG erhallten. Je nach Land ist ein anderes BAföG-Amt in Deutschland für die Vergabe zuständig. Das Career Center bascheinit Ihnen für den BAföG-Antrag auf Formblatt 6 den Pflichtcharakter des geplanten Praktikums.

Bildunsgkredit

Eine weitere Möglichkeit der Finnazierung sind Bildungskredite. Gerne stellen wir Ihnen zu dessen Beantragung eine Pflichtpraktikumsbestätigung aus.