Banner Viadrina

Viadrin@lumni-Netzwerk

Das Viadrin@lumni-Netzwerk sind wir alle: Absolventinnen und Absolventen, Gaststudierende sowie ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Europa-Universität Viadrina, die den Kontakt zu ihrer Alma Mater nicht verlieren möchten. Im Moment sind das über 4.200 Absolventinnen und Absolventen (Stand: Februar 2022).  

Um Mitglied im Viadrin@lumni-Netzwerk zu werden, melden Sie sich einfach über unser Online-Formular einmalig an. Die Mitgliedschaft im Netzwerk ist kostenlos und steht allen Ehemaligen der Viadrina jederzeit offen. Wir freuen uns auf Sie!

Lernen Sie andere Viadrina-Alumni kennen:
20211110_Innovationspreis_UV_3375 ©Heide Fest

„Ihre Arbeiten zeichnen sich dadurch aus, dass sie geistigen Schub für die Region bieten!“ – drei Absolventinnen erhalten Innovationspreise des Frankfurter Oberbürgermeisters

Kulturwissenschaftsstudentin Sophie Laaß erhielt den ersten Preis für ihre Bachelorarbeit „Unternehmerisches Verständnis von Marktwirtschaft in Ostdeutschland 30 Jahre nach dem Systemumbruch“. Marlene Reincke wurde für ihre Masterarbeit „Fachkräfte aus Polen im Ingenieur- und IT-Bereich in den an Polen angrenzenden Bundesländern“ mit dem zweiten Platz ausgezeichnet und Rebekka Rein belegte mit ihrer Masterarbeit „(Über)komplexe Korrespondenzregelungen(?) – § 4k EStG-E im Lichte der nationalen Missbrauchsvermeidungsnormen“ den dritten Platz. >>> mehr

20211104_DAAD-Preis--Reyhan-Didem-Leblebici_UV_2610 ©Heide Fest

Andere Perspektiven mitbringen – Didem Leblebici erhält DAAD-Preis 2021

Der DAAD-Preis für hervorragende Leistungen und gesellschaftlich-soziales Engagement internationaler Studierender an deutschen Hochschulen geht an der Viadrina in diesem Jahr an Didem Leblebici. Von 2019 bis 2021 studierte sie an der Viadrina im Masterstudiengang „Sprache – Medien – Gesellschaft“. Vizepräsidentin Prof. Dr. Eva Kocher übergab den Preis am 4. November 2021 im Rahmen der International Days an der Europa-Universität. >>> mehr

Logbuch alumni_wahlen ©Grafik: Agnieszka Lindner

Wie das Studium auf die Politik vorbereitet – Viadrina-Alumni berichten aus dem Wahlkampf

Von zahlreichen Plakaten im aktuellen Wahlkampf um den Bundestag und das Berliner Abgeordnetenhaus schauen die Gesichter von Politikerinnen und Politikern, die an der Viadrina studiert haben. Hier berichten vier von ihnen, welche Erkenntnisse aus dem Studium ihnen im Wahlkampf helfen, was am Politikbetrieb am meisten nervt und welche Entscheidungen der Wissenschaftsstandort Deutschland braucht. >>> mehr

careeer-pilot_190 ©AL

Networking, Unternehmenskulturen und Gehaltsvorstellungen – Alumni beim Career Pilot-Programm

Sieben Absolventinnen und Absolventen von allen drei Fakultäten waren zu Gast beim Alumni-Talk im Rahmen des Career Pilot-Programms von Career Center und Viadrina International Affairs. Gesprochen wurde u. a. über Karrierewege, Bewerbungstipps und Einstiegsmöglichkeiten in internationalen Unternehmen, aber auch über Erwartungen an ein erfülltes Berufsleben und eine gute Work-Life-Balance. Die ehrlichen Gespräche auf Augenhöhe machten den internationalen Studierenden Mut, über den Tellerrand ihres Studiengangs zu schauen und ein Verständnis für ihre eigenen Entwicklungsprozesse zu erlangen. >>> mehr

alumni_event ©FSR Kuwi

Kulturwissenschaften ohne Reue – Vier Alumni berichten Kuwi-Studierenden von ihren Berufswegen

„Was kann ich eigentlich nach meinem Studium machen?“ – Diese Frage stellen sich vermutlich alle Generationen der Kuwi-Studierenden, da die Studiengänge nicht direkt auf konkrete Berufe vorbereiten. Das macht es einerseits schwieriger sich zu orientieren, sorgt aber auch für Flexibilität und individuelle Spezialisierungen. Darüber, dass es manchmal mehrere Stationen und den Mut zum Wechsel braucht, um den richtigen Job zu finden, berichteten am 27. April 2021 vier Alumni auf Einladung des Fachschaftsrates Kuwi. >>> mehr

foerderpreis-190px ©Screenshot IKM

Zwei Jura-Alumni erhalten Preise für ihren Beitrag zur außergerichtlichen Streitbeilegung

Die drei Geehrten hätten Herausragendes auf dem Feld der Mediation geleistet, sagte Prof. Dr. Lars Kirchhoff anlässlich der Vergabe der Mediationspreise der Centrale für Mediation des Verlages Dr. Otto Schmidt. Kirchhoff ist Vorsitzender Jury und Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Konfliktmanagement an der Europa-Universität. Gleich zwei Viadrina-Alumni erhielten zwei der drei Auszeichnungen. >>> mehr

dorian duda ©Dorian Duda

Absolvent des Deutsch-Polnischen Jurastudiums Dorian Duda im Interview mit Jura-Studentin Josefine Schulte

Dorian Duda ist 29 und arbeitet als Rechtsanwalt in der KPG Kanzlei in Breslau. Er verfügt über verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Polnisch, Deutsch, Spanisch, Englisch und Russisch und berät seine Mandant:innen am liebsten in den Bereichen Handels- und Gesellschaftsrecht, Vertragsrecht, Datenschutz und Compliance. Jura-Studentin Josefine Schulte spricht mit ihm über Globalisierung, Universitätswahl als Erfolgsfaktor und Tipps für Jura-Studierende. >>>mehr

Montage-Profs--190 ©vlnr: privat, ETH-Zürich-Giulia Marthaler, Studioline Photograph

Lebensweg Wissenschaft – Drei Alumni erzählen von ihren Karrieren an internationalen Universitäten

Schweiz, Niederlande, Indien – die Viadrina-Alumni in diesem Beitrag geben einen kleinen Einblick, wohin eine an der Europa-Universität begonnene akademische Laufbahn führen kann. Dr. Julia Hörnig, Dr. Annika Bose Styczynski und Prof. Dr. Robert Finger berichten, warum Wissenschaft für sie der richtige Beruf ist und wie dieser sie ins Ausland führte. >>> mehr

FB_logo ©Facebook   xing_logo ©XING   linkedin_logo ©LinkedIn