Banner Viadrina

Stabsstelle Qualitätsmanagement

Akkreditierungsbeauftragte

Die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) strebt mit allen Beteiligten eine effektive und ressourcenschonende Durchführung der hochschulinternen Qualitätssicherungsverfahren zur stetigen Fortentwicklung der Qualität im Bereich Studium und Lehre an.

Die verschiedenen Dienstleistungen der Akkreditierungsbeauftragten umfassen beispielsweise:

  • inner- und außeruniversitäre Kommunikation der hochschulinternen Qualitätssicherungsverfahren
  • Unterstützung der Kommission für Interne Akkreditierungen und der Stabsstelle Qualitätsmanagement
  • Kooperation mit den Qualitätsbeauftragten und den Studiengangsleiterinnen oder Studiengangsleitern der Fakultäten und ihren korrespondierenden Dekanaten
  • Interaktion mit den Mitgliedern einer Gutachtergruppe
  • formale Unterstützung bei der Erstellung der erforderlichen Dokumentationen
  • Beratung und Unterstützung der an der hochschulinternen Qualitätssicherung beteiligten Stakeholder
  • individualisierte Beratungen und Schulungen für die internen und externen Mitglieder einer Gutachtergruppe

Die Akkreditierungsbeauftragte der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) stellt eine zentrale Ansprechperson dar, wenn es um die Interaktion mit Stakeholdern, die Vorbereitung und Umsetzung sowie die anschließende Nachbereitung der internen Akkreditierung sowie der internen Qualitätsrevision im internen Qualitätssicherungssystem geht. Zentrale Stakeholder sind beispielsweise die universitären Einrichtungen, interne und externe Hochschullehrerinnen oder Hochschullehrer, Studierende sowie externe Agenturen und Institutionen aus der Wissenschaft und Berufswelt.