Banner Viadrina

Viadrina-Logbuch Archiv

Bestens betreut und international vernetzt: Europa-Universität belegt erneut Spitzenplatz im deutschlandweiten Hochschulranking von ZEIT und CHE

Detail_Portal_EUV_2908 ©Heide Fest

Die Viadrina gehört in puncto Studienzufriedenheit und Internationalität in den Fächern Wirtschafts- und Rechtswissenschaften weiterhin zur Spitzengruppe deutscher Hochschulen. Das bescheinigt das bundesweite Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), das am 8. Mai in Kooperation mit der Wochenzeitung „Die Zeit“ erschienen ist.

Als einzige staatliche Hochschule ist die Viadrina mit den Bachelor-Programmen „Internationale Betriebswirtschaftslehre“ und „International Business Administration“ in allen Kriterien rund um Studienqualität und internationale Ausrichtung unter den ersten drei Hochschulen deutschlandweit: Die Studierenden bewerteten insbesondere die Studienbedingungen und die Studierbarkeit, das Lehrangebot und die Betreuung durch Lehrende, die Unterstützung bei der Organisation von Auslandsaufenthalten sowie den Berufsbezug des BWL-Studiums als exzellent.

Auch im Studienfach Rechtswissenschaft gehört die Viadrina im bundesweiten Vergleich in puncto Studienzufriedenheit zu den drei besten staatlichen Universitäten. Studierende stuften die Studienbedingungen und die Studierbarkeit, das Lehrangebot, die Betreuung durch Lehrende, die Unterstützung während des Studiums und bei der Organisation von Auslandsaufenthalten sowie den Berufsbezug als erstklassig ein.

Mit diesen Ergebnissen belegen das BWL- und das Jura-Studium an der Europa-Universität Viadrina – wie bereits in den letzten Ausgaben des Rankings – nicht nur deutschlandweit, sondern auch im Vergleich mit den Studienangeboten im Raum Berlin-Brandenburg, einen Spitzenplatz.

Das CHE Hochschulranking ist Deutschlands größtes und wichtigstes Vergleichsranking staatlicher und privater Hochschulen. Erfasst werden insgesamt 37 Studienfächer. Neben Fakten zu Studium, Lehre und Ausstattung umfasst das Ranking Bewertungen von Studierenden über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule.

Das Ranking ist abrufbar unter: www.zeit.de/che-ranking