Banner Viadrina

Viadrina-Logbuch Archiv

„Wenn die Menschenwürde angegriffen wird, müssen wir kämpferisch sein“ – Diskussion über erinnerungspolitische Konflikte in Gedenkstätten

„Wenn die Menschenwürde angegriffen wird, müssen wir kämpferisch sein“ – Diskussion über erinnerungspolitische Konflikte in Gedenkstätten

Kann die Arbeit in NS-Gedenkstätten wertfrei sein? Und wie geht man mit unterschiedlichen Geschichtsdeutungen von Opfergruppen um? Eine jetzt online verfügbare Podiumsdiskussion über „(NS-)Gedenkstätten als Arenen erinnerungspolitischer Interessen“ bildete den Auftakt eines Kooperationsprojektes des Viadrina Instituts für Europastudien (IFES) mit dem Willy Brandt Zentrum in Wrocław und der Universität Stettin über „Public History und die Krise der Liberalen Demokratie“. >>> mehr

Meldung vom 18. Dezember 2020