Banner Viadrina

Viadrina-Logbuch Archiv

Doktorand mit Joachim-Georg-Darjes-Preis ausgezeichnet

2017_11_25Graduationday_UV_1800 ©Heide Fest

Dr. Doron Rubin erhielt am 25. November den Joachim-Georg-Darjes-Preis für seine herausragende Promotion in den Rechtswissenschaften. Stefan Wichary, Viadrina-Absolvent und stellvertretender Vorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer der Juristischen Fakultät, verlieh den mit 1.000 Euro dotierten Preis im Rahmen der Zeugnis- und Urkundenübergabe am diesjährigen Graduation Day.

Dr. Doron Rubin wurde geehrt für seine Dissertation mit dem Titel „Das versicherungsrechtliche Interessenausgleichsprinzip: Eine rechtswissenschaftliche Untersuchung zum Interessenausgleich zwischen den Versicherungsnehmern unter besonderer Berücksichtigung von Gleichbehandlungs- und Diskriminierungsfragen“. Prof. Dr. Christoph Brömmelmeyer, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Europäisches Wirtschaftsrecht, hatte die Arbeit betreut. Rubins Promotionsverfahren war Anfang November mit „summa cum laude“ bewertet worden. (LW)