Banner Viadrina

Viadrina-Logbuch Archiv

Viadrina-Studentin Malwina Donarska erhält DAAD-Preis 2016

2016_11_19_Uniball_5620 ©Heide Fest

Malwina Donarska ist die diesjährige Preisträgerin des DAAD-Preises. Am 19. November wurde sie im Rahmen des Uniballs für ihre herausragenden Studienleistungen und ihr grenzüberschreitendes Engagement gewürdigt.

Malwina Donarska studiert den Masterstudiengang Kultur und Geschichte Mittel- und Osteuropas an der Viadrina und Anglistik an der Adam-Mickiewicz-Universität in Poznań. Zuvor hat sie die Bachelor-Studiengänge Kulturwissenschaften und Interkulturelle Germanistik an der Europa-Universität abgeschlossen. Die 26-Jährige engagiert sich zudem seit Jahren für deutsch-polnische Projekte, wie das Kulturfestival „MOST/Brücke“ und den Studierendenclub Bassement.

Viadrina-Präsident Prof. Dr. Alexander Wöll überreichte Malwina Donarska den mit 1.000 Euro dotierten Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) im Rahmen des Uniballs im Frankfurter Kleist Forum. Der DAAD zeichnet seit 1994 ausländische Studierende an deutschen Hochschulen für ihre Studienleistungen aus. (LW)