Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Medieninformation Nr. 83-2022

vom 30. Mai 2022

Politikberatung in Kriegszeiten –
Europa-Universität Viadrina startet öffentliche Ringvorlesung mit Gastforschenden aus der Ukraine

Unter dem Titel „Inside / Outside Ukraine: Ukrainian Affairs and Research @Viadrina” lädt die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ab Dienstag, dem 31. Mai, wöchentlich zu einer öffentlichen Ringvorlesung ein. Acht ukrainische Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler, die seit dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine zu Forschungs- und Lehraufenthalten an der Europa-Universität aufgenommen wurden, geben Einblicke in ihre aktuellen Forschungsvorhaben zur Ukraine.

Zum Auftakt spricht am Dienstag, dem 31. Mai, 16.15 Uhr, Mariia Shkurko von der Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität Kyjiw in englischer Sprache zum Thema: „Scientific Policy Advice in times of war: The role of the Information and Research Assistance to the Parliament of Ukraine”. Interessierte sind herzlich eingeladen in Raum 204 im Auditorium Maximum, Logenstraße 4.

Weitere Termine:
Dienstag, 7. Juni, 16.15 Uhr:
Olena Zinenko (Nationale W.-N.-Karasin-Universität Charkiw):
„Public events as a driver of media activism in Ukraine” (in englischer Sprache)

 Dienstag, 14. Juni, 18.15 Uhr:
Tamila Kyrylova (Nationale Linguistische Universität Kyjiw)
„Grenzerfahrung im Roman von Herta Müller: ,Heute wär ich mir lieber nicht begegnet.‘“ (in deutscher Sprache)

Dienstag, 21. Juni, 18.15 Uhr:
Tetiana Kyselova (Nationale Universität Kyjiw-Mohyla-Akademie)
„Inside perspective on the War and Dialogue from Ukrainian Mediators” (in englischer Sprache)

Dienstag, 28. Juni, 18.15 Uhr:
Olga Nosova (Nationale W .-N.-Karasin-Universität Charkiw)
„Transformation of the social political values in Ukraine to the European Union values” (in englischer Sprache)

Dienstag, 5. Juli, 18.15 Uhr:
Tetiana Kalytenko (Nationale Universität Kyjiw-Mohyla-Akademie)
„The Multiple Universe of Kyiv-Pechersk Patericon”  (in englischer Sprache)

 Dienstag, 12. Juli, 18.15 Uhr:
Oksana Pashko (Nationale Universität Kyjiw-Mohyla-Akademie)
„The Philosophy of Free Verse in Valerian Polishchuk`s Works of the 1920s” (in englischer Sprache)

Dienstag, 19. Juli, 16.15 Uhr:
Vasyl Tkachivsky (Nationale Wassyl-Stefanyk-Universität, Iwano-Frankiwsk)
„Ukraine in den deutschen Medien am Beispiel der Sender ARD und ZDF“ (in deutscher Sprache)


Alle Themen, Raum- und Zeitangaben der Ringvorlesung auf einen Blick:
Programm „Inside/Outside Ukraine – Ringvorlesung“


Weitere Informationen:
Europa-Universität Viadrina
Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)335 - 5534 4515
presse@europa-uni.de

www.europa-uni.de