Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Medieninformation Nr. 18-2019

vom 18. Januar 2019

„Bühne-frei“ für die 15. Kinderuni –
Viadrina lädt im Februar und März zu vier Kinder-Vorlesungen


In der vorlesungsfreien Zeit gehören die Hörsäle der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) den Studierenden von morgen: 8- bis 13-jährige Schülerinnen und Schüler sind vom 20. Februar bis 13. März an vier Mittwochnachmittagen in Folge zu speziellen Kinder-Vorlesungen eingeladen. Die Themenvielfalt der 15. Kinder-Universität reicht von Gespenstern und Klimawandel bis zu Autos und Haustieren.

Alle Vorlesungen sind kostenlos. Eltern, Großeltern und jüngere Geschwister können die Vorträge per Videoübertragung im Hörsaal nebenan verfolgen. Nach der Vorlesung wartet auf die teilnehmenden Kinder ein Snack in der Mensa – ganz so, wie im richtigen Studium, allerdings zum ermäßigten Kinderuni-Preis von nur einem Euro.

Anmeldungen für die Vorlesungen sind ab sofort auf der Website der Kinder-Universität möglich:
www.europa-uni.de/kinderuni

Auf dem Stundenplan der Kinder-Universität 2019 stehen:

Mittwoch, 20. Februar, 16.00 Uhr:
„Warum gibt es so viele (Geschichten über) Geister und Gespenster?“ mit Prof. Dr. Annette Werberger, Literaturwissenschaftlerin und Dekanin der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina.

Mittwoch, 27. Februar, 16.00 Uhr:
„Steppe, Sturm und Überschwemmung – Klimawandel in Brandenburg?“ mit Prof. Dr. Uta Steinhardt, Professur für Landschaftsökologie und Landnutzungsplanung an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde.

Mittwoch, 6. März, 16.00 Uhr:
„Das Auto gestern, heute und morgen“ mit Dr.-Ing. Dirk Goßlau, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg.

Mittwoch, 13. März, 16.00 Uhr:
„Sind Haustiere Freunde der Menschen? Von Hunden, Katzen, Hühnern und vielen anderen“ mit Katja Krauß, Sachverständige für Hunde und andere Tiere, und Lina Köhler, Bildungswissenschaftlerin und Pferdetrainerin.

Alle Vorlesungen finden im Hörsaal 2 des Gräfin-Dönhoff-Gebäudes, Europaplatz 1, statt.

Die Kinder-Universität Viadrina ist ein Gemeinschaftsprojekt Frankfurter Bürgerinnen und Bürger. Schirmherrin ist die Präsidentin der Europa-Universität Viadrina. Unterstützt wird die Kinder-Universität vom Lions Club, dem Verein Brandenburgischer Ingenieure und Wirtschaftler e. V. und der Europa-Universität Viadrina.


Weitere Informationen:
Europa-Universität Viadrina
Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)335 - 5534 4515
presse@europa-uni.de

www.europa-uni.de