Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Medieninformation Nr. 154-2019

vom 30. Juli 2019

Viadrina lädt zum Rundgang über den Playground Europe

Was macht eigentlich eine Hochschule auf einem Rockfestival? Um das zu erfahren, lädt die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) am Freitag, dem 2. August, 12.00 Uhr, zu einem Rundgang über den Playground Europe beim Umsonst-und-Draußen-Festival „Pol’and’Rock“ im polnischen Kostrzyn. Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen, die Viadrina-Akteure für Fotos und Gespräche zu treffen.

Studierende und Mitarbeitende der Europa-Universität gestalten den Playground Europe mit, auf dem sich die Doppelstadt Frankfurt (Oder) und Słubice präsentiert. Festivalgäste können eine Wahrsagerin der Studienberatung konsultieren, Swing tanzen, mit der Initiative INFINITY Viadrina Insektenhotels bauen, Stoffbeutel des Kunstfestivals ART | an der Grenze | na granicy bemalen und vieles mehr.

Das Programm auf dem Playground Europe läuft von Donnerstag, den 1. August, bis Samstag, den 3. August, jeweils zwischen 11.00 Uhr und 20.00 Uhr. Zu finden ist er auf dem Festivalgelände des „Pol’and‘Rock“ im Bereich der Initiativen bei der „Akademie der schönsten Künste“ („Akademia Sztuk Przepięknych“ / „Academy of the Finest of Arts“).

Über das Geschehen auf dem „Playground Europe“ berichten wir aktuell auf Facebook und Instagram:
www.facebook.com/playgroundeurope
www.instagram.com/playgroundeurope

Weitere Informationen zum Programm unter
www.europa-uni.de/playgroundeurope


Weitere Informationen:
Europa-Universität Viadrina
Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)335 - 5534 4515
presse@europa-uni.de

www.europa-uni.de