Banner Viadrina

30 Jahre
Europa-Universität Viadrina

Programm

Zwischen Juli 2021 und Oktober 2022 finden zahlreiche Veranstaltungen zu „30 Jahre Viadrina“ statt. Mit einer Podiumsdiskussion und der Eröffnung einer Fotoausstellung  begeht die Europa-Universität Viadrina am 15. Juli 2021 den Auftakt der Feierlichkeiten.

15. Juli 2021: Podiumsdiskussion „30 Jahre Europa-Universität – Zur Rolle und Erwartungen an die Viadrina“

Anlässlich des Gründungsjahrestages tauschen sich Vertreterinnen und Vertreter der Brandenburgischen Landesregierung und Wissenschaftspolitik, des Hochschul- und Wissenschaftssystems der Region Berlin-Brandenburg, der deutsch-polnischen Wissenschaftslandschaft, der Stadt Frankfurt (Oder) und Viadrina-Studierende mit der Viadrina-Präsidentin über ihre Erwartungen und Wünsche an die Viadrina aus.

Als Podiumsgäste nehmen teil:

  • Dr. Agnieszka Łada, stellvertretende Direktorin des Deutschen Polen-Instituts Darmstadt,
  • Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Christoph Markschies, Präsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften,
  • René Wilke, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt (Oder),
  • Tobias Dünow, Staatssekretär für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg,
  • Prof. Dr. Julia von Blumenthal, Viadrina-Präsidentin und
  • Svea Kühl, Vorsitzende des Allgemeinen Studentischen Ausschuss der Viadrina.

Die Moderation übernimmt Stephan Detjen (Journalist und Chefkorrespondent des Deutschlandradios im Hauptstadtstudio). 

Wann: Donnerstag, 15. Juli 2021, 15.15 Uhr bis 16.45 Uhr
Wo: online im Livestream. Die Diskussion wird simultan auf Polnisch übersetzt.

15. Juli 2021 bis 31. Oktober 2022:  Fotoausstellung „30 Jahre Viadrina im Bild“

30 Jahre Geschichte der Europa-Universität Viadrina in rund 560 Bildern – zum Entdecken und Erinnern. Auf 14 Fotofahnen sind Persönlichkeiten zu sehen, die zu Gast an der Oder waren sowie ausgewählte Höhepunkte der Viadrina-Geschichte, die ein Bild von der gelebten Vielfalt an der Universität vermitteln.

Die Ausstellung wird am 15. Juli 2021 mit einer Vernissage um 17 Uhr eröffnet.

Wann: 15. Juli 2021 bis 31. Oktober 2022, Öffnungszeiten des Hauptgebäudes
Wo: Galerie Bibliothek, Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, Frankfurt (Oder)

2017_04_06_Ausst-EOe-Jubilaeumsfahne_MG_9941 ©Heide Fest

ab 15. Juli 2021: Online-Ausstellung „30 Jahre Viadrina im Bild“

Die Ausstellung macht erstmals 30 Jahre Viadrina online erlebbar. Von den 560 Bildern, die auf Fotofahnen im Hauptgebäude gezeigt werden, wurden über 100 Bilder für die Online-Ausstellung ausgewählt. Kurze Texte und Bildunterschriften beschreiben die Fotos und ermöglichen, die ausgewählten Ereignisse im Detail kennenzulernen.

Wann: ab 15. Juli 2021
Wo: online

Oktober 2021: Führungen in mehreren Sprachen und Ausstellung in der Universitätsbibliothek

Die Universitätsbibliothek plant Führungen durch den Lesesaal in den folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Polnisch, Spanisch, Französisch und Badisch-Alemannisch.

Zusätzlich werden Fotos zur Baugeschichte der Universitätsbibliothek im Eingangsbereich der Bibliothek in Vitrinen und auf Roll-Ups präsentiert

Wann: im Oktober 2021
Wo: Universitätsbibliothek, Große Scharrnstraße 59, Frankfurt (Oder)

Wintersemester 2021/22 und Sommersemester 2022: Seminar zur Geschichte der Viadrina-Gebäude

Unter der Leitung von Viadrina-Historiker Prof. Dr. Werner Benecke erforschen Studierende im Wintersemester 2021/22 und Sommersemester 2022 die Geschichte der Viadrina-Gebäude. Die Ergebnisse werden im Juli 2022 in einer Ausstellung präsentiert.

Juni 2022: Viadrina Day

Der Viadrina Day im Juni 2022 steht ganz im Zeichen von „30 Jahre Europa-Universität“.

Oktober 2022: Alumni-Event

Zum Abschluss der Feierlichkeiten lädt die Europa-Universität ihre Alumni ein, nach Frankfurt (Oder) zurück zu kehren – 30 Jahre, nachdem die ersten Studierenden an der Viadrina immatrikuliert wurden.