Banner Viadrina

Programmstruktur

Nach einer erfolgreichen Bewerbung um die Teilnahme am Viadrina Fast Track besuchen Sie vom 01.07.2019 bis zum 30.09.2019 einen Studienvorbereitungskurs (Propädeutikum), der folgende Inhalte hat:

  • Kulturwissenschaften: fachliche Vorbereitungskurse in den Disziplinen Kulturgeschichte, Literaturwissenschaften, Sprachwissenschaften und vergleichende Sozialwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften: fachliche Vorbereitungskurse in den Disziplinen BWL, VWL und Mathematik
  • Bei Bedarf: Deutsch-Kurs und DSH-Vorbereitungskurs
  • Englisch-Kurs
  • weitere fachliche, methodische und interkulturelle Vorbereitungsveranstaltungen
  • Aktivitäten, die Sie beim Ankommen und Einleben in Deutschland unterstützen

Die fachlichen Vorbereitungskurse enden mit einem Test. Wenn dieser Test – und sofern erforderlich die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) – bestanden werden, erfolgt die Zulassung zum Bachelor-Studium im gewählten Studienfach an der Europa-Universität Viadrina ab Oktober 2019. Die Regelstudienzeit beträgt im Bachelor-Studium sechs Semester.

Während der ersten beiden Semester werden Sie durch die Abteilung für Internationale Angelegenheiten zusätzlich betreut und dürfen auf Wunsch eine reduzierte Pflichtstundenzahl studieren (Workload minimum 50%).

Von Oktober 2019 bis September 2020 erhalten die besten Bewerber*innen ein monatliches Studienstipendium des DAAD in Höhe von 750 Euro. Danach können Sie sich auf verschiedene Stipendien an der Viadrina und bei anderen Stipendiengebern bewerben.