Banner Viadrina

Programmstruktur

Nach einer erfolgreichen Bewerbung um die Teilnahme am Viadrina Fast Track besuchen Sie vom 02.07.2018 bis zum 30.09.2018 einen Studienvorbereitungskurs (Propädeutikum), der folgende Inhalte hat:

  • Kulturwissenschaften: fachliche Vorbereitungskurse in den Disziplinen Kulturgeschichte, Literaturwissenschaften, Sprachwissenschaften und vergleichende Sozialwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften: fachliche Vorbereitungskurse in den Disziplinen BWL, VWL und Mathematik
  • Bei Bedarf: Deutsch-Kurs und DSH-Vorbereitungskurs
  • Englisch-Kurs
  • weitere fachliche, methodische und interkulturelle Vorbereitungsveranstaltungen
  • Aktivitäten, die Sie beim Ankommen und Einleben in Deutschland unterstützen

Die fachlichen Vorbereitungskurse enden mit einem Test. Wenn dieser Test – und sofern erforderlich die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) – bestanden werden, erfolgt die Zulassung zum Bachelor-Studium im gewählten Studienfach an der Europa-Universität Viadrina ab Oktober 2018. Die Regelstudienzeit beträgt im Bachelor-Studium sechs Semester.

Während der ersten beiden Semester werden Sie durch die Abteilung für Internationale Angelegenheiten zusätzlich betreut und dürfen auf Wunsch eine reduzierte Pflichtstundenzahl studieren (Workload minimum 50%).

Während des Vorbereitungskurses von Juli bis September 2018 erhalten Sie eine kostenlose Unterkunft im Studentenwohnheim. Von Oktober 2018 bis September 2019 erhalten die besten Bewerberinnen und Bewerber ein monatliches Studienstipendium des DAAD in Höhe von 650 Euro. Danach können Sie sich auf verschiedene Stipendien an der Viadrina und bei anderen Stipendiengebern bewerben.