Banner Viadrina

Viadrina Institut für Europa-Studien (IFES)

Gastwissenschaftler*innen


OksanaMikheieva_quer ©Oleksandr Laskin

Oksana Mikheieva

Gastaufenthalt: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021

Olena Mikheieva ist promovierte Historikerin und seit 2014 Professorin des Fachbereichs Soziologie an der Ukrainischen Katholischen Universität in Lviv.

Ihre Forschungsinteressen beinhalten historische Aspekte straffälligen und von der Norm abweichenden Verhalten, Urban Studies, paramilitärische Motivation in der Ukraine, soziale Integration und Anpassung von Binnenvertriebenen aus Kriegsgebieten sowie die Strategie der Umsiedlung und Anpassung der ukrainischen Migrant*innen der jüngsten Migrationsbewegungen.

Mehr lesen

*Der Aufenthalt wird durch den DAAD und die Europa-Universität Viadrina gefördert.


AntonioCarbone_quer ©Christoph Kalter

Antonio Carbone

Gastaufenthalt: 1. September 2020 - 31. März 2021

Antonio Carbone beschäftigte sich in seiner Dissertation mit dem Einfluss von Epidemien auf die Entwicklung von Stadtraum und -vorstellungen in Buenos Aires in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Er war Stipendiat am interdisziplinären Graduiertenkolleg „Die Welt in der Stadt" an der Technischen Universität Berlin und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Globalgeschichte der Freien Universität Berlin.

In seinem neuen Projekt erforscht er die Geschichte der Entstehung europäischer und globaler Konzepte von Süden und ihren Einfluss auf die unterschiedlichen Vorstellungen von europäischer Integration in der Nachkriegszeit.


Randall__Halle_2 ©R. Halle

Randall Halle

Gastaufenthalt: 1. Juni 2019 - 1. September 2020

Randall Halle ist Klaus W. Jonas Professor of German Film and Cultural Studies an der University of Pittsburgh, Pennsylvania. Er ist dort außerdem Gründungsmitglied und Direktor des Graduiertenprogramms Critical European Culture Studies.


Zinenko Olena_quer ©Julia Razmetaeva

Olena Zinenko

Zweiter Gastaufenthalt: 25. November 2019 - 31. Dezember 2019

Erster Gastaufenthalt: 27. Mai - 27. August 2017

Olena Zinenko ist Dozentin und Ph.D. Studentin in Journalismus am Lehrstuhl für Media Communication an der Soziologischen Fakultät der V.N. Karazin's Kharkiv National University in der Ukraine.

Ihr Forschungsinteresse richtet sich auf ein Umdenken von Ansätzen der Medienrepräsentationen öffentlicher Events, im Kontext sozialer und politischer Transformationen.


Nosova O.V. Photo_quer ©Olga Nosova

Olga Nosova

Zweiter Gastaufenthalt: 1. Oktober - 31. Dezember 2019
*Gefördert durch den DAAD im Rahmen des Programms "Research Stays for University Academics and Scientists"

Publikation: Perspectives System Transformation and Development Issues (S. 69-84)

Erster Gastaufenthalt: 1. Oktober - 31. Dezember 2016

Publikation: International Journal of Innovation and Business Strategy (IJIBS)

Olga Nosova ist Professorin am Department of Marketing, Management and Entrepreneurship an der V.N. Karazin Kharkiv National University in Kharkiv, Ukraine. Aktuell forscht sie in Kooperation mit Timm Beichelt (IFES) zum Thema "System Transformation in Ukraine."


Minakov ©privat

Mikhail (Mykhailo) Minakov

Gastaufenthalt: 01. April 2017 - 30. März 2019

Mykhailo Minakov Forschungsinteressen liegen überwiegend in den Bereichen der politischen Philosophie, der politischen Theorie und der Geschichte der Moderne in Osteuropa und im westlichen Eurasien. Mehr Informationen über Mikhail Minakov finden Sie hier

*Gefördert durch den DAAD aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.


Paulina Pospieszna

Assistant Professor
Adam Mickiewicz University in Poznan
Department of Political Science and Journalism

Gastaufenthalt: 21. November 2018 - 30. Januar 2019

Buch
Website
V-Dem Country Coordinator on Poland

Forschungsprojekte am IFES:

  • “The role of non-state actors in CEE”, Gastaufenthalt: 7. Dezember - 14. Dezember 2017
  • "Democratic Innovation in Poland and Eastern Germany: Paving the way to democratic resilience?".