Banner Viadrina

Publikation: Maria Klessmann, Dominik Gerst, Hannes Krämer

Klessmann_Grenzforschung ©Nomos Verlag

Maria Klessmann / Dominik Gerst / Hannes Krämer (Hg.): Grenzforschung. Handbuch für Wissenschaft und Studium, Baden-Baden: Nomos, 2020 (= Band 3 der Schriftenreihe Border Studies. Cultures, Spaces, Orders, hg. v. Astrid Fellner, Christian Wille, Konstanze Jungbluth, Hannes Krämer).

Die Erforschung von Grenzen erfährt aktuell eine enorme Aufmerksamkeit. Das erste deutschsprachige Handbuch zum hochdynamischen Forschungsfeld der Grenzforschung stellt das interdisziplinäre Sachgebiet in seiner Breite dar und liefert somit eine aktuelle Bestimmung des Feldes. In über 30 Beiträgen aus verschiedenen Disziplinen werden zunächst die historischen, methodologischen sowie theoretischen Grundlagen der interdisziplinären Grenzforschung rekonstruiert, bevor ausgewählte konzeptionelle Perspektiven sowie zentrale Themengebiete vorgestellt werden. Der Band schließt mit einer Erweiterung der gegenwärtigen Diskussion um die Erforschung von Grenzen, indem neue theoretische Debatten sowie benachbarte Perspektiven eingebunden werden. Das Handbuch bietet damit sowohl einen fundierten Überblick als auch einen detaillierten Einblick in die aktuelle Erforschung von Grenzen.

Copyright Cover & Text: Nomos