Banner Viadrina

Publikation: Eva Kocher

Eva Kocher: Transnationales Arbeitsrecht? "Corporate Social Responsibility" und Internationales Recht. In: Archiv des Völkerrechts 2, 2019.

Der Artikel zeichnet die Entwicklung von transnationalen unternehmerischen Konzepten der „Corporate Social Responsibility“ (CSR) in Bezug auf ILO-Standards nach. Er analysiert dabei insbesondere das Verhältnis der privatrechtlichen CSR-Instrumente zum nationalen und internationalen Recht und zeigt, welche Strategien die ILO als Akteur wählte und welche Herausforderungen sich stellen. Er zeigt damit die Chancen, aber auch die Grenzen der nicht-rechtlichen Mechanismen zur Standarddurchsetzung auf und betont die Verantwortung der nationalen Rechtsordnungen. Nur wenn diese Instrumente hinreichend wirksam werden, kann verhindert werden, dass das Recht der ILO hier zum Spielball von Unternehmensstrategien wird.

Online: https://doi.org/10.1628/avr-2019-0012