Banner Viadrina

Promovieren in der Rechtswissenschaft

Primäre Zielgruppe: Promovierende der Juristischen Fakultät
Datum: Nach Vereinbarung | Online
Kursleitung: Dr. Hannes Beyerbach

Sprache: Deutsch

Kursbeschreibung:

Achtung - aufgrund der Maßnahmen im Rahmen der COVID-19-Pandemie muss der Präsenzworkshop verschoben werden. Im Sommersemester 2020 stehen vier (4) Einzelcoaching-Sessions zur Verfügung (s. zweiter Teil der Kursbeschreibung). Die ersten vier Anmeldungen werden berücksicht. Im Wintersemester 2020/21 finden sodann vorbehaltlich weiterer Infektionsschutzmaßnahmen der Präsenzworkshop und weitere Coachingtermine statt. 

In dem Workshop wird der Weg zur Promotion von dem Vorsatz zu promovieren über die Idee, die Themenfestlegung, die Recherche und Literaturanalyse, das wissenschaftliche Schreiben und alle formalen Fragen bis hin zur Verteidigung und Publikation der Arbeit nachgezeichnet. Dabei werden auch Tipps für effizientes Recherchieren, Lesen und Schreiben sowie zur Literaturverwaltung gegeben. Online werden dabei bereits im Rahmen des Seminars verschiedene Recherchemethoden demonstriert und getestet, wie etwa Datenbanken, Kataloge, aber auch andere Hilfsmittel (z.B. Zeitschrifteninhaltsdienste) vorgestellt. Ein besonderes Augenmerk wird auch dem richtigen Zitieren gelten. Am Ende des Seminars sollen ferner der Publikationsprozess und die nachfolgende „Bewerbung“ angesprochen werden. Der Workshop ist vor allem für diejenigen geeignet, die sich noch in der Anfangsphase der Promotion befinden.

In den Coachings können alle Fragen und Probleme zum individuellen Verfahren angesprochen werden. Dazu sollten vorab neben den Fragen, soweit vorhanden, die Gliederung der Arbeit sowie ein Textausschnitt (ca. 20 Seiten) bzw. das Exposé zugeschickt werden. Diese Dateien sollten eine Woche vor dem vereinbarten Coachingtermin an beyerbach@uni-mannheim.de gemailt werden. Ein Coaching ist auch ohne Teilnahme am Workshop möglich. 

Zur Anmeldung

Forschungsdatenbank ©m-bar