Banner Viadrina

Publikationen - Kulturwissenschaftliche Fakultät

VERGLEICHENDE SOZIALWISSENSCHAFTEN

Professur für Europa-Studien

Professur für Vergleichende Mitteleuropastudien

Professur für Vergleichende Kultur- und Sozialanthropologie

Professur für Wirtschafts-und Sozialgeographie

Professur für Vergleichende Politikwissenschaft

Professur für Europäische und Internationale Politik

Professur für Kulturmanagement

Professur für Vergleichende Kultursoziologie

Professur für Vergleichende Politische Soziologie

Professur für Kulturphilosophie/Philosophie der Kulturen


KULTURGESCHICHTE

Professur für Kunst und Kunsttheorie

Professur für Kulturgeschichte der Neuzeit

Professur für Kultur und Geschichte Mittel- und Osteuropas

Professur für Entangled History of Ukraine (noch keine Einträge in FDB)

Professur für Europäische Zeitgeschichte

Professur für Vergleichende Europäische Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Professur für Denkmalkunde

Interdisziplinäre Polenstudien am Zentrum für Interdisziplinäre Polenstudien


LITERATURWISSENSCHAFTEN

Professur für Literaturwissenschaft: Westeuropäische Literaturen

Professur für Deutsch-Polnische Kultur- und Literaturbeziehungen und Gender Studies

Axel Springer-Stiftungsprofessur für Deutsch-jüdische Literatur- und Kulturgeschichte, Exil und Migration

Juniorprofessur für Literaturwissenschaft, Wissens- und Mediengeschichte

Professur für Literaturwissenschaft: Osteuropäische Literaturen


SPRACHWISSENSCHAFTEN

Professur für Sprachgebrauch und Sprachvergleich

Professur für Sprachgebrauch und Multimodale Kommunikation

Professur für Multicultural Communication (Slavonic and English Linguistics and Language Use) 

Lehrstuhl für Sprachgebrauch und Therapeutische Kommunikation

Juniorprofessur für Medien, Kultur und Kommunikation

Juniorprofessur für Sprachgebrauch und Migration





VERGLEICHENDE SOZIALWISSENSCHAFTEN

Professur für Vergleichende Politikwissenschaft

Aufsatz in Zeitschrift

Michael Minkenberg: Between Christian and multicultural democracy: religious legacies and minority politics. In: West European Politics 41, S. 53 - 79, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Michael Minkenberg: Hauptstadt und Repräsentation: Politik und Architektur im Regimevergleich. In: Leviathan Jahrgang 46, Sonderband 34, S. 148 - 181, 2018


Aufsatz in Sammelband

Michael Minkenberg: Religion and the Radical Right. In: Jens Rydgren: The Oxford Handbook of the Radical Right, S. 366 - 393. Oxford, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Michael Minkenberg: Was ist Rechtspopulismus?. In: Politische Vierteljahresschrift 2, S. 1 - 16, 2018


Aufsatz in Sammelband

Michael Minkenberg, Anja Hennig, Zeynep Yanasmayan: Die Rückkehr von Religion in die Öffentlichkeit. Zur Analyse von Grenzverschiebungen zwischen Religion und Politik am Beispiel Frankreichs und Italien. In: Holger Zapf, Oliver Hidalgo, W. Philipp: Das Narrativ von der Wiederkehr der Religion, S. 197 - 230. Wiesbaden, 2018


Herausgeberschrift

Michael Minkenberg, Artur Kopka, Dorota Piontek: „Doradztwo polityczne i lobbing w parlamentarnym procesie decyzyjnym. Polska i Niemcy w perspektywie porównawczej“. Kraków, 2018


Herausgeberschrift

Michael Minkenberg, Artur Kopka, Dorota Piontek: „Politikberatung und Lobbyismus im parlamentarischen Entscheidungsprozess. Deutschland und Polen im Vergleich“, 2019


Aufsatz in Zeitschrift

Zsuzsanna Végh: Branding for business? Hungary and the sustainable development goals. In: Journal of International Relations and Development, S. 1 - 20, 2018


Sonstige Publikation

Zsuzsanna Végh: From Pro-European Alliance to Eurosceptic Protest Group? The case of the Visegrad Group, S. 1 - 12, 2018


Sonstige Publikation

Zsuzsanna Végh: Hol áll a PERC-mutató avagy az EU-destruktívaktól a föderalistákig: a magyar pártok viszonya az Európai Unióhoz 3. Budapest, 2018


Sonstige Publikation

Zsuzsanna Végh: Orbán 3.0: What to expect next?, 2018


Aufsatz in Sammelband

Zsuzsanna Végh: The power of the Visegrad cooperation. In: Marcin Moskalewicz, Wojciech Przybylski: Understanding Central Europe, S. 441 - 450. Oxford, 2018


Sonstige Publikation

Zsuzsanna Végh: A region of changing visions: Regional cooperation in Central Europe, S. 7 - 10, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Zsuzsanna Végh: Stop, Brüssel! Polen und Ungarn in der Europäischen Union. In: Osteuropa 3-5, S. 99 - 114, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Malisa Zobel: Positions and saliency of immigration in party manifestos: A novel dataset using crowd coding. In: European Journal of Political Research, 2018

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑


Professur für Europäische und Internationale Politik

Aufsatz in Sammelband

Peter Ulrich, Marcin Krzymuski: Actor´s participation in cross-border governance structures at the German-Polish border. Case Studies from the Viadrina region. In: Birte Wassenberg: Castle Talks on Cross-Border Cooperation. Fear of Integration? The Pertinence of the Border, S. 153 - 183. Stuttgart, 2018

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑


Professur für Vergleichende Kultursoziologie

Aufsatz in Sammelband

Christoph T. Burmeister: Angst im Präventionsstaat. Das Regieren moderner Kindheit im Wandel. In: Sigrid Betzelt, Ingo Bode: Angst im neuen Wohlfahrtsstaat. Kritische Blicke auf ein diffuses Phänomen, S. 183 - 207. Baden-Baden, 2018


Aufsatz in Sammelband

Christoph T. Burmeister: Noch einmal: Kindheit als Dispositiv. In: Sabine Bollig, Lars Alberth, Larissa Schindler: Materialitäten der Kindheit. Wiesbaden, 2019


Aufsatz in Sammelband

Christoph T. Burmeister: Seele. In: Jürgen Hasse, Verena Schreiber: Räume der Kindheit, S. 309 - 314. Bielefeld, 2019


Aufsatz in Sammelband

Christoph T. Burmeister: Von der "Natur des Kindes" zur Formation des sich selbstführenden Selbst. Eine Subjektanalyse Rousseaus Émile als Beitrag zur Genealogie moderner Subjektivierung. In: Michael Hohlstein, Rudolf Schlögl, Isabelle Schürch: Der Mensch in Gesellschaft. Zur Vorgeschichte des modernen Subjekts in der Frühen Neuzeit, S. 105 - 136. Paderborn, 2019


Aufsatz in Sammelband

Daniel Felscher: Die Neuversammlung des Sinnlichen. Straßenmusik als urbane Praxis und die Aufteilung der Klänge. In: Michael Ahlers, Martin Lücke, Matthias Rauch: Musik und Straße, S. 11 - 54. Wiesbaden, 2019


Aufsatz in Sammelband

Jan-Hendrik Passoth: Computing Collectives. Digital Media, Music and the Politics of Platforms, Data, Algorithms. In: Sascha Dickel, Sabine Maasen, Christoph Schneider: TechnoScienceSociety. Technological Reconfigurations of Science and Society. Dordrecht, 2019


Aufsatz in Zeitschrift

Jan-Hendrik Passoth: Empirical software engineering: From discipline to interdiscipline. In: Journal of Systems and Software 148, S. 170 - 179, 2019


Aufsatz in Sammelband

Jan-Hendrik Passoth: Götter, Golems, Gaia. Der Regelkreis der Transzendenz bei Norbert Wiener und Bruno Latour. In: David Atwood, Sabine Maasen: Immanenz der Religion - Transzendenz der Technik. Leverkusen, 2019


Aufsatz in Zeitschrift

Jan-Hendrik Passoth: Infrastructuring European Migration and Border Control. The Logistics of Registration and Identification at Moria Hotspot. In: Environment and Planning D, 2019


Aufsatz in Sammelband

Sophia Prinz: Design aus kultursoziologischer Perspektive. In: Stephan Moebius, Frithjof Nungesser, Katharina Scherke: Handbuch Kultursoziologie. Band 2, S. 289 - 303. Wiesbaden, 2018


Aufsatz in Sammelband

Sophia Prinz: Eine Praxistheorie der Verflechtung. Zur Migration der Form im enzyklopädischen Museum, 2019


Aufsatz in Sammelband

Sophia Prinz: Relationalität statt Kulturvergleich. Zur Praxis des Sehens im enzyklopädischen Museum. In: Britta Hochkirch: BlickWechsel. Praktiken des Vergleichens von Bildern, Kunstwerken und visuellen Kulturen. Bielefeld, 2019


Aufsatz in Sammelband

Sophia Prinz: Sozialwissenschaft. In: Thomas Hensel, Olliver Ruf: Handbuch Designwissenschaft. Theorie – Praxis – Geschichte, 2019


Aufsatz in Sammelband

Sophia Prinz: Das Tableau der ‚weißen Welt’. Wahrnehmung und Rassismus aus praxistheoretischer Perspektive. In: Susanne Gottuck, Irina Grünheid, Paul Mecheril, Jan Wolter: Sehen (ver)lernen, S. 45 - 70. Wiesbaden, 2019


Herausgeberschrift

Sophia Prinz, Roger M. Buergel, Julia Lerch-Zajaszkowska: Mobile Welten. Ausstellungskatalog. Hamburg, 2019


Aufsatz in Zeitschrift

Andreas Reckwitz: Alternativlosigkeit ist Gift. In: ZEITonline, 2019


Aufsatz in Zeitschrift

Andreas Reckwitz: Das Band zerreißt. In: DIE ZEIT Nr. 9, 2018


Monographie

Andreas Reckwitz: Das Ende der Illusionen. Politik, Ökonomie und Kultur in der Spätmoderne. Berlin, 2019


Aufsatz in Zeitschrift

Andreas Reckwitz: Enttäuschung und Entwertung. Die Fabrikation negativer Affektivität in der Spätmoderne. In: WestEnd. Neue Zeitschrift für Sozialforschung 01, S. 45 - 66, 2018


Aufsatz in Sammelband

Andreas Reckwitz: Die Gesellschaft der Singularitäten. Zur Kulturalisierung des Sozialen. In: Hubertus Busche, Thomas Heinze, Frank Hillebrandt, Franka Schäfer: Kultur - Interdisziplinäre Zugänge, S. 45 - 62. Wiesbaden, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Andreas Reckwitz: Der Markt unserer Wünsche. In: DIE ZEIT Nr. 49, 2018


Sonstige Publikation

Andreas Reckwitz: Züge eines Klassen-Kulturkonfliktes. Frankfurter Rundschau, 2018


Aufsatz in Sammelband

Hilmar Schäfer: Kritik als Praxis der Distanzierung. Zum sozialwissenschaftlichen Analysepotential von Michel Foucaults Spätwerk. In: Antje Langer, Martin Nonhoff, Martin Reisigl: Diskursanalyse und Kritik, S. 169 - 191. Wiesbaden, 2019


Aufsatz in Sammelband

Hilmar Schäfer: Praxeologische Impulse für die Objektepistemologie. Neun Thesen zum Verhältnis von Praxis, Materialität und Historizität,. In: Markus Hilgert, Kerstin P. Hofmann, Henrike Simon: Objektepistemologien. Zur Vermessung eines transdisziplinären Forschungsraums, S. 35 - 54. Berlin, 2018


Aufsatz in Sammelband

Hilmar Schäfer: Praxistheorie als Kultursoziologie. In: Stephan Moebius, Frithjof Nungesser, Katharina Scherke: Handbuch Kultursoziologie. Band 2, S. 109 - 130. Wiesbaden, 2019

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑


Professur für Vergleichende politische Soziologie

Aufsatz in Sammelband

Johanna Voll: Bloggen in der Lehre. In: Judith Lehmann, Harald A. Mieg: Forschendes Lernen. Ein Praxisbuch, S. 394 - 409. Potsdam, 2018

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑



KULTURGESCHICHTE 

Professur für Europäische Zeitgeschichte

Aufsatz in Sammelband
Jan Musekamp: Saisonale Migration als Bedrohung für den Staat? ‚Sachsengänger‘ und die Eisenbahn im östlichen Preußen vor 1914. In: Jochen Oltmer: Migrationsregime vor Ort und lokales Aushandeln von Migration, S. 69 - 103. Wiesbaden, 2018


Aufsatz in Sammelband
Claudia Weber: Disturbing Memories: Coming to Terms with the Stalinist History of Europe. In: Stefan Berger, Caner Tekin: History and Belonging. Representations of the Past in Contemporary European Politics, S. 122 - 135. New York/Oxford, 2018

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑


Professur für Vergleichende Europäische Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Herausgeberschrift

Rita Aldenhoff-Hübinger, Edith Hanke: Max Weber: Briefe. Nachträge und Gesamtregister. Tübingen, 2019


Herausgeberschrift

Rita Aldenhoff-Hübinger, Edith Hanke: Max Weber: Reisebriefe 1877-1914. Tübingen, 2019


Aufsatz in Sammelband

Rolf Gehrmann: Die demographische Transition in Deutschland in historischer Perspektive. In: Michaela Hohenwarter, Walter M. Iber, Thomas Krautzer: Mensch im Mittelpunkt. Bevölkerung - Ökonomie - Erinnerung. Festschrift für Peter Teibenbacher zum 65. Geburtstag, S. 101 - 114. Wien, 2019


Herausgeberschrift

Rolf Gehrmann, Georg Fertig, Christian Schlöder, Christina Langfeldt, Ulrich Pfister: Das postmalthusianische Zeitalter: Die Bevölkerungsentwicklung in Deutschland, 1815-1871. Stuttgart, 2018


Aufsatz in Sammelband

Klaus Weber: Nicht mit der Elle, sondern mit dem Degen fechten: Adelsehre und Kaufmannsehre in Jan Potockis "Handschriften von Saragossa", In: Klaus Weber, Erik Martin, Lena Seauve (Hg.): Jan Potocki als Grenzgänger zwischen Disziplinen und Kulturen. (Band 7 der Schriftenreihe Interdisciplinary Polish Studies). Frankfurt/Oder 2019, S. 133 - 148, 2019


Aufsatz in Sammelband

Klaus Weber, Erik Martin, Lena Seauve: Einführung. In: Klaus Weber, Erik Martin, Lena Seauve (Hg.): Jan Potocki als Grenzgänger zwischen Disziplinen und Kulturen. (Band 7 der Schriftenreihe Interdisciplinary Polish Studies). Frankfurt/Oder 2019, S. 15 - 27, 2019


Herausgeberschrift

Klaus Weber, Erik Martin, Lena Seauve: Jan Potocki als Grenzgänger zwischen Disziplinen und Kulturen. (Band 7 der Schriftenreihe Interdisciplinary Polish Studies). Frankfurt/Oder 2019, S. 15 - 27, 2019

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑



LITERATURWISSENSCHAFTEN 

Professur für Deutsch-Polnische Kultur- und Literaturbeziehungen und Gender Studies

Aufsatz in Zeitschrift

Jennifer Ramme: Exclusion through Inclusion. Struggles Over the Scalar Regimes of Belonging Europe and the Family at the 1995 Fourth UN World Conference on Women and the Agency of (Polish) Women. In: Frontiers in Sociology, 2019


Aufsatz in Zeitschrift

Jennifer Ramme: Framing Solidarity. Feminist Patriots Opposing the Far Right in Contemporary Poland, Open Cultural Studies. In: Open Cultural Studies 3 (1), S. 469 - 484, 2019


Aufsatz in Sammelband

Jennifer Ramme: „O Mutter Polin, warne deinen Knaben!“ Zusammenhänge von Nation und Geschlecht am Beispiel rechter Sexualpolitik in Polen. In: Carina Book, Nikolai Huke, Norma Tiedemann, Olaf Tietje : Autoritärer Populismus, S. 108 - 123. Münster, 2020


Herausgeberschrift

Jennifer Ramme, Elzbieta Koroczuk, Beata Kowalska, Claudia Snochowska-Gonzalez: Bunt Kobiet. Czarne protesty i strajki kobiet. Gdańsk, 2019

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑


Axel Springer-Stiftungsprofessur für Deutsch-jüdische Literatur- und Kulturgeschichte, Exil und Migration

Aufsatz in Zeitschrift

Christian Dietrich: "Die Bösewichte auf ewig verdammen". Der Kapp Putsch in der DDR-Geschichtswissenschaft. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 68/3, S. 197 - 209, 2020


Aufsatz in Sammelband

Christian Dietrich: "Kein innerer Frieden" - Eugen Levinés Rede vor dem bayerischen Standgericht im Juni 1919. In: Bernd Hüttner, Axel Weipert: Emanzipation und Enttäuschung. Perspektiven auf die Novemberrevolution 1918/19, S. 50 - 54. Berlin, 2018


Aufsatz in Sammelband

Christian Dietrich: „Pioniere der Weltrevolution im Vorderen Orient“. Die Radikalisierung des österreichischen Arbeiterzionismus am Beispiel der Parteizeitung Freie Tribüne. In: Lisa Sophie Gebhard, Hamann, David: Deutschsprachige Zionismen. Verfechter, Kritiker und Gegner, Organisationen und Medien (1890–1938), S. 147 - 161, 2020


Aufsatz in Sammelband

Christian Dietrich: Positions on Zionism in the Wake of the Colonial Policy Debate: Perspectives on Labour Zionism in the „Sozialistische Monatshefte“. In: Steven Parfitt [et al.]: Working-Class Nationalism and Internationalism until 1945. Essays in Global Labour History, S. 63 - 86. Cambridge, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Christian Dietrich: "Die Spaltung des Proletariats ging auch durch die Schulklasse hindurch..." - Der Geschichtsunterricht an der Neuköllner Karl-Marx-Schule und das Wirken des sozialistischen Reformpädagogen Kurt Löwenstein. In: Arbeit-Bewegung-Geschichte. Zeitschrift für Historische Studien III, S. 119 - 133, 2019


Aufsatz in Zeitschrift

Christian Dietrich: Ein stiller Wandel. Die DDR-Geschichtswissenschaft in den 1970er- und 1980er-Jahren. Relektüre der Arbeiten Kurt Pätzold. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 68/1, S. 47 - 62, 2020


Aufsatz in Zeitschrift

Christian Dietrich: "... wie muß wohl die Welt aussehen ..." Peter Edels Weg zum politischen Schriftsteller. In: Arbeit-Bewegung-Geschichte. Zeitschrift für Historische Studien I, S. 58 - 70, 2020


Aufsatz in Zeitschrift

Caroline Jessen: Anti-Thule und Gegen-Atlantis. Karl Wolfskehl und Kurt Singer im Exil. In: Zeitschrift für Ideengeschichte 2, 2019


Aufsatz in Sammelband

Caroline Jessen: Helen Hessel. »Erstes Paris (Jules und Jim)«. In: Susanna Brogi, Ellen Strittmatter: Die Erfindung von Paris , S. 160 - 161. Marbach a. Neckar, 2018


Aufsatz in Sammelband

Caroline Jessen: Karl Wolfskehls romantischer Ernst. In: Vivian Liska, Hans Otto Horch, Stefan Vogt: Grenzüberschreitungen: Interdisziplinäre Studien zur deutschen und deutsch-jüdischen Literatur- und Kulturgeschichte. Festschrift für Mark Gelber, S. 205 - 220. Wien/Köln/Weimar, 2018


Monographie

Caroline Jessen: Der Sammler Karl Wolfskehl. Berlin, 2018


Aufsatz in Sammelband

Caroline Jessen: Tradition of Loss: Werner Kraft on Franz Kafka. In: Mark Gelber, Iris Bruce: Kafka after Kafka. Dialogical Engagement with His Works from the Holocaust to Postmodernism, S. 12 - 28. Rochester, NY, 2019


Aufsatz in Sammelband

Caroline Jessen, Susanna Brogi: Helen Hessel. »Ein Laden, in dessen Fenstern das Hautnahe aus Nylon lockt«. In: Susanna Brogi, Ellen Strittmatter: Die Erfindung von Paris , S. 158 - 159. Marbach a. Neckar, 2018


Aufsatz in Sammelband

Doris Maja Krüger: »… die Praxis hat uns verlassen.« Leo Löwenthal im Dienste der amerikanischen Regierung zu Beginn des Kalten Krieges. In: Markus Börner, Anja Jungfer, Jakob Stürmann: Judentum und Arbeiterbewegung. Das Ringen um Emanzipation in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, S. 255 - 271. Berlin, 2018


Aufsatz in Sammelband

Doris Maja Krüger: Institutsarbeit und War Effort. Leo Löwenthal in New York und Washington, 1934-1949. In: Max Beck, Nicholas Coomann: Historische Erfahrung und begriffliche Transformation. Deutschsprachige Philosophie im Exil in den USA 1933–1945, S. 179 - 196. Wien, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Doris Maja Krüger: Rezension von: Jan Gerber: Ein Prozess in Prag. Das Volk gegen Rudolf Slánský und Genossen. In: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 70/1, S. 109 - 111, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Doris Maja Krüger: Tagungsbericht: Zwischenbilanz und lebhaft Kontroverses. Abschlussworkshop des Ludwig Rosenberg Kollegs »Judentum und Arbeiterbewegung« in Berlin. In: DIALOG 83, S. 4, 2019


Aufsatz in Sammelband

Doris Maja Krüger, Jakob Stürmann: Übersetzung von: Jack Jacobs: Auf ein Neues: Juden und die Linke. In: Markus Börner, Anja Jungfer, Jakob Stürmann: Judentum und Arbeiterbewegung. Das Ringen um Emanzipation in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, S. 7 - 31. Berlin, 2018


Herausgeberschrift

Andree Michaelis-König: Auf den Ruinen der Imperien. Erzählte Grenzräume in der mittel- und osteuropäischen Literatur nach 1989. Berlin, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Andree Michaelis-König: Bertold Auerbach und Gustav Freytag. Vom pretium affectionis einer jüdisch-deutschen Freundschaft im Angesicht eines neuen Antisemitismus. In: Beihefte zum Euphorion. Zeitschrift für Literaturgeschichte 106, S. 83 - 103, 2019


Aufsatz in Sammelband

Andree Michaelis-König: Einleitung. In: Andree Michaelis-König (Hg.): Auf den Ruinen der Imperien. Erzählte Grenzräume in der mittel- und osteuropäischen Literatur nach 1989, S. 7-26. Berlin: Neofelis Verlag, 2018


Aufsatz in Sammelband

Andree Michaelis-König: Das enigmatische Lachen des Pikaros als eines Überlebenden der Shoah. Yoram Kaniuks "Adam Hundesohn". In: Jens Elze: The Enigma of the Picaresque/Das Enigma des Pikaresken, S. 155 - 170. Heidelberg, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Andree Michaelis-König: Katja Garloff: Mixed Feelings. Tropes of Love in German Jewish Culture. In: Arbitrium 1, S. 84 - 87, 2019


Aufsatz in Zeitschrift

Andree Michaelis-König: Ein Leben auf dem Papier. Fanny Lewald und Adolf Stahr. Der Briefwechsel 1846 bis 1852. Bd. 1-3, hg. v. Gabriele Schneider und Renate Sternagel. In: The Germanic Review: Literature, Culture, Theory 3, S. 322 - 325, 2018


Aufsatz in Sammelband

Andree Michaelis-König, Małgorzata Dubrowna: Indirekte Strategien der Rekonstruktion der ukrainisch-jüdischen Familiengeschichte in Katja Petrowskajas Vielleicht Esther. In: rmela von der Lühe, Sławomir Jacek Żurek, Towarzystwo Naukowe: Das Gedächtnis an die Shoah in der polnischen und deutschsprachigen Literatur von Autorinnen und Autoren der zweiten und dritten Post-Shoah-Generation, S. 75 - 96. Lublin, 2019


Aufsatz in Sammelband

Andree Michaelis-König: Mendelssohn, Lavater, Lessing. Von Freundschaftskrisen und stützenden Netzwerken. In: Lore Knapp: Literarische Netzwerke im 18. Jahrhundert. Mit den Übersetzungen zweier Aufsätze von Latour und Sapiro, S. 269 - 294. Bielefeld, 2019


Aufsatz in Sammelband

Andree Michaelis-König: Multilingualism and Jewishness in Katja Petrowskaja’s ‚Vielleicht Esther’. In: Katja Garloff, Agnes Mueller: German Jewish Literature after 1990, S. 146 - 166. Rochester/NY, 2018


Aufsatz in Zeitschrift

Andree Michaelis-König: Poetik und Praxis der Freundschaft. Zur Einführung. In: Beihefte zum Euphorion. Zeitschrift für Literaturgeschichte 106, 2019


Aufsatz in Sammelband

Andree Michaelis-König: Provozierende Spiegelungen im anderen Ich. Fremd-vertraute Ich-Erzähler in Vladimir Vertlibs Mein erster Mörder. Lebensgeschichten. In: Arnold Sonja, Stephanie Catani, Anita Gröger, Christoph Jürgensen, Klaus Schenk, Martina Wagner-Egelhaaf: Sich selbst erzählen. Autobiographie – Autofiktion – Autorschaft, S. 277 - 292. Kiel, 2018


Aufsatz in Sammelband

Andree Michaelis-König: Topoi der Globalisierung in einer jüdisch-deutschen Gegenwartsliteratur der Migration. In: Ulrike Stamm, Ewa Wojno: Globalisierungsdiskurse in Literatur und Film des 20. und 21. Jahrhunderts, S. 129 - 149. New York, Berlin u.a., 2019


Aufsatz in Sammelband

Andree Michaelis-König, Gabriele von Glasenapp: Perspektiven: Holocaustliteratur für Kinder und Jugendliche nach der Jahrtausendwende. In: Irmela von der Lühe, Sławomir Jacek Żurek, Towarzystwo Naukowe: Das Gedächtnis an die Shoah in der polnischen und deutschsprachigen Literatur von Autorinnen und Autoren der zweiten und dritten Post-Shoah-Generation, S. 301 - 316. Lublin, 2019


Herausgeberschrift

Andree Michaelis-König, Erik Schilling: Poetik und Praxis der Freundschaft 1800–1945. Beihefte zum Euphorion. Heidelberg, 2019


Aufsatz in Zeitschrift

Ievgeniia Voloshchuk: The German Topos of Ukraine as a Lost Homeland. Ukrainian Topography in the Poem "Flight Into Kiew". In: Kyiv-Mohyla Humanities Jornal 'Cross-Cultural Connections and Displacement in Ukraine and Beyond' 5, S. 171 - 181, 2018


Aufsatz in Sammelband

Ievgeniia Voloshchuk: Was bleibt auf den Ruinen der Imperien? (Re-)Visionen des Grenztopos Galizien in den Werken von Joseph Roth und Juri Andruchowytsch. In: Andree Michaelis-König: Auf den Ruinen der Imperien. Erzählte Grenzräume in der mittel- und osteuropäischen Literatur nach 1989, S. 29 - 46. Berlin, 2018

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑


Juniorprofessur für Literaturwissenschaft, Wissens- und Mediengeschichte

Aufsatz in Zeitschrift

Melanie Sehgal: Aesthetic Concerns, Philosophical Fabulations. The Importance of a ‚New Aesthetic Paradigm’. In: SubStance, A Review of Theory and Literary Criticism, special issue on Isabelle Stengers, 2018

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑



SPRACHWISSENSCHAFTEN

Professur für Sprachgebrauch und Sprachvergleich

Aufsatz in Sammelband

Peter Rosenberg: Language islands in the flood: Language change and language shift in German speaking communities in Russia and Brazil. In: Hans Boas: German abroad, 2018


Aufsatz in Sammelband

Peter Rosenberg: Überflutete Sprachinseln: Sprachvariation, Sprachwechsel und Sprachwandel in deutschen Sprachinseln in Russland und Brasilien. In: Alexandra Lenz, Albrecht Plewnia: Variation – Norm(en) – Identität(en), 2018


Aufsatz in Sammelband

Peter Rosenberg, Mônica Maria Guimarães Savedra: Deutsche Einwanderung in Brasilien: Sprachrevitalisierung und Transkulturalisierung. In: Thomas Johnen, Mônica Maria Guimarães Savedra, Ulrike Schröder: Sprachgebrauch im Kontext – die deutsche Sprache im Kontakt, Vergleich und in Interaktion mit Brasilien. Stuttgart, 2018


Aufsatz in Sammelband

Peter Rosenberg, Mônica Maria Guimarães Savedra: Etnicidade em movimento. Das deutschbrasilianische Bauernfest em contexto de transnacionalização. In: Joachim Born, Anna Ladilova, Katharina Schön, Dinah Leschzyk: Línguas, culturas e políticas em movimento? (R)evoloções, transformações e contatos na lusifonia. Frankfurt (Main), 2018

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑


Professur für Sprachgebrauch und Multimodale Kommunikation

Aufsatz in Sammelband

Jana Bressem, Silva Ladewig, Cornelia Müller: Ways of expressing action in multimodal narrations - The semiotic complexity of character viewpoint depictions. In: Anika Hübl, Markus Steinbach: Linguistic Foundations of Narration in Spoken and Sign Languages, S. 223 - 250. Amsterdam, 2018


Herausgeberschrift

Alan Cienki, Olga K. Iriskhanova, Raymond B. Becker, Dominique Boutet, Camille Debras, Valeriya Denisova, Monica Gonzalez-Marquez, Aliyah Morgenstern, Cornelia Müller, Nicole Richter: Aspectuality across Languages. Event Construal in Speech and Gesture. Amsterdam, 2018


Herausgeberschrift

Sarah Greifenstein, Dorothea Horst, Thomas Scherer, Christina Schmitt, Hermann Kappelhoff, Cornelia Müller: Cinematic Metaphor in Perspective. Reflections on a Transdisciplinary Framework. Berlin/Boston, 2018


Herausgeberschrift

Cornelia Müller, Hermann Kappelhoff. In Zusammenarb. mit Sarah Greifenstein, Dorothea Horst, Thomas Scherer, Christina Schmitt: Cinematic Metaphor. Experience – Affectivity – Temporality. Berlin/Boston, 2018

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑


Lehrstuhl für Sprachgebrauch und Therapeutische Kommunikation

Monographie

Joana Bértholo: Shadow Working in Project Management. Understanding and Addressing the Irrational and Unconscious in Groups. London, 2018


Monographie

Vladimir Zhelvis: Des Fluchens Schlachtfeld - Das Fluchen als soziales Problem in den Sprachen und Kulturen der Welt. Übersetzt von Igor Panasiuk. Hamburg, 2018

zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑