Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Öffentliche Veranstaltungen

  [ 1 ]   >>  


Samstag, 25. April 2015 bis Samstag, 16. Mai 2015
„ART an der Grenze“
Kunstfestival
Das von Studierenden organisiertes Kunstfestival in der Großen Scharrnstraße in Frankfurt (Oder) entstand 2013 mittellos und aus einer spontanen Idee frei nach dem Motto "Creatio ex nihilo" - aus dem Nichts heraus. Seitdem ist es organisch gewachsen und feiert mittlerweile dritten Geburtstag.
Ort: Studierendenmeile, Große Scharrnstraße 20a
Zur Webseite von „ART an der Grenze...“
iCalender: Termin übernehmen



Dienstag, 28. April 2015, 18.00 Uhr
„Gustav Cassel & der Einzug der Neoklassik in die dtsch. Wirtschaftswissenschaften in den 1920ern“
Vortrag
mit Katrin Wemmer (Europa-Universität Viadrina)
Vortrag: „Wissenstransfer und Wissenschaftswandel. Gustav Cassel und der Einzug der Neoklassik in die deutschen Wirtschaftswissenschaften in den 1920er Jahren.“ Im Rahmen des Kulturgeschichtlichen Kolloquiums von Prof. Dr. Gangolf Hübinger und Prof. Dr. Klaus Weber.
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Raum 06
Zur Terminübersicht der Professur für Vergleichende Kulturgeschichte der Neuzeit
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 29. April 2015, 14.00 Uhr
„Experten, Raumbilder und Staatlichkeit in Ostmitteleuropa 1900-1939“
Research Factory – Vortrag
mit Prof. Dr. Peter Haslinger (Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung, Marburg)
Eine Veranstaltung des „Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION“ im Rahmen der Research Factory B/ORDERS IN MOTION.
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Raum 102
Weitere Informationen zum „Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION“
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 29. April 2015, 14.00 Uhr
„Grenzen, Kriege und Kongresse: Die Neuordnung Ostmitteleuropas aus dem Erbe der Imperien 1917-1923“
Vortrag
mit Dr. Tim Buchen (Viadrina); Dr. Frank Grelka (Viadrina); Dr. Klaus Richter (University of Birmingham):
Eine Veranstaltung des „Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION“ im Rahmen der Research Factory B/ORDERS IN MOTION.
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Raum 102
Weitere Informationen zum „Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION“
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 29. April 2015, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
„Let´s Tandem?!“
Infoveranstaltung zu Sprach-Tandems und Tandembörse:
Neben Infos zu Techniken des Sprachenlernens im Tandem gibt es hier eine große Chance, schnell und persönlich eine Tandempartnerin oder einen Tandempartner zu finden.
Ort: Sprachenzentrum, August-Bebel-Straße 12, Raum 111
Weitere Informationen des Sprachenzentrum der Europa-Universität Viadrina
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 29. April 2015, 18.15 Uhr
„Die Auflösung der Sowjetunion – eine Notwendigkeit zum Erhalt des russischen Imperiums?“
Osteuropakolloquium
mit Felix Jaitner (Universität Wien)
Das Kolloquium versteht sich als zentraler Semestertermin für alle an Osteuropa Interessierten. Das Programm umfasst zu gleichen Teilen Frankfurter Examensarbeiten sowie laufende Forschungsprojekte und Praxisberichte aus dem beruflichen Alltag jenseits der engeren akademischen Welt.
Ort: Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, Raum 217
Weitere Informationen auf den Seiten der Professur für Europäische Zeitgeschichte
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 29. April 2015, 21.00 Uhr
ELSA Semester-Opening-Party
ELSA Frankfurt (Oder) ist eine lokale Gruppe der European Law Students' Association, kurz ELSA und begrüßt die Studierenden im Sommersemester 2015.
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Foyer
Weitere Informationen zu ELSA-Frankfurt (Oder) e.V.
iCalender: Termin übernehmen



Montag, 04. Mai 2015, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr
„Alles was Recht ist bei der Gründung §“
Workshop des CfER -
des „Centre for Entrepreneurship and Research“
Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Raum 04
Zu den Webseiten des „Centre for Entrepreneurship and Research“ (CfER)
iCalender: Termin übernehmen



Montag, 04. Mai 2015, 11.00 Uhr
Verleihung des Viadrina-Preises 2015
In Würdigung seiner herausragenden Verdienste um die Beziehungen zwischen Deutschland und Polen wird der Viadrina-Preis des Jahres 2015 an den Bürgerrechtler und Publizisten Wolfgang Templin verliehen.
Ort: Logenhaus, Logenstraße 11-12, Logensaal
Zur Anmeldung und weiteren Informationen zur Verleihung des Viadrina-Preises 2015
iCalender: Termin übernehmen



Montag, 04. Mai 2015, 18.15 Uhr
7. Viadrina Lounge-Konzert
Eine kulturelle Pause auf dem Weg in den Feierabend – das bieten Ihnen die Viadrina Lounge-Konzerte. Nehmen Sie Platz im Viadrina-Logensaal und genießen Sie ein Stündchen Entspannung und musikalischen Hochgenuss bei den Viadrina Lounge-Konzerten!
Ort: Logenhaus, Logenstraße 11-12, Logensaal
Weitere Informationen zu den Viadrina-Lounge Konzerten
iCalender: Termin übernehmen



Dienstag, 05. Mai 2015, 18.00 Uhr
Prof. Dr. Annette Werberger: „Schwarze Quadrate und Weiße Worte – Debora Vogel und die Avantgarde“
Antrittsvorlesung
mit Prof. Dr. Annette Werberger
Ort: Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, Senatssaal, Raum 109
Weitere Informationen zu Prof. Dr. Annette Werberger
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 06. Mai 2015, 12.00 Uhr
„Strafzumessung bei Geschwindigkeitsüberschreitung nach deutschem und polnischem Recht“
Forschungskolloquium
mit Prof. Dr. habil. Maciej Małolepszy
Strafzumessung bei Geschwindigkeitsüberschreitung nach deutschem und polnischem Recht / Wymiar kary za przekroczenie dopuszczalnej prędkości w polskim i niemieckim systemie prawnym (in polnischer Sprache). Im Rahmen der Forschungskolloquien-Reihe des Deutsch-Polnischen Forschungsinstituts.
Ort: Collegium Polonicum, Słubice, Raum 102
Infos zum Deutsch-Polnischen Forschungsinstitut am Collegium Polonicum in Słubice
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 06. Mai 2015, 16.30 Uhr
„“Women on Bo(a)rd”. The role of institutional distance in the EU (...)“
Research Factory – Vortrag
mit Prof. Dr. Frank McDonald (University of Liverpool Management School); Prof. Dr. Albrecht Söllner (Viadrina); Dipl.-Ök. Moritz Botts (Viadrina)
„“Women on Bo(a)rd”. The role of institutional distance in the EU Commission’s attempt to break the “glass ceiling” in EU member-states“. Eine Veranstaltung des „Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION“ im Rahmen der Research Factory B/ORDERS IN MOTION.
Ort: Postgebäude, Logenstraße 9-10, Stephan-Saal, Raum 257
Weitere Informationen zum „Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION“
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 06. Mai 2015, 18.15 Uhr
„Kriminalität und Recht in den Ghettos Warschau, Litzmannstadt und Wilna“
Osteuropakolloquium
mit Svenja Bethke (Hamburger Institut für die Geschichte der deutschen Juden)
Das Kolloquium versteht sich als zentraler Semestertermin für alle an Osteuropa Interessierten. Das Programm umfasst zu gleichen Teilen Frankfurter Examensarbeiten sowie laufende Forschungsprojekte und Praxisberichte aus dem beruflichen Alltag jenseits der engeren akademischen Welt.
Ort: Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, Raum 217
Weitere Informationen auf den Seiten der Professur für Europäische Zeitgeschichte
iCalender: Termin übernehmen



Mittwoch, 06. Mai 2015, 18.15 Uhr
6. Studentenlauf ViaRunning 2015
Studierende laufen für einen guten Zweck und die Fakultät mit den meisten Teilnehmern erlangt Ruhm und Ehre. Start und Ziel hinter der Mensa. Laufstrecke - 2 Runden über den Ziegenwerder. Für Verpflegung ist gesorgt. Jeder Teilnehmer erhält einen Essensgutschein. Spendenbetrag 3 EUR.
E-Mail-Kontakt: viarunning@europa-uni.de
Zur Startanmeldung per Online-Formular
ViaRunning auf facebook
iCalender: Termin übernehmen



  [ 1 ]   >>