Banner Viadrina

Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Konferenzen und Tagungen

Bereits vergangene Konferenzen und Tagungen im Wintersemester 2014/15


22. - 25. Januar 2015

„Wulkow VII – A Journey through the Landscape of European Language Centres in Higher Education“

The 7th Wulkow Meeting of Directors of Language Centres in Higher Education in Europe

weitere Informationen

Orte: viadrina sprachen GmbH, Logenstraße 9-10, Frankfurt (Oder) & Parkhotel Schloss Wulkow


29. Januar 2015

„1. Frankfurter Wirtschafts- und Wissenschaftstag“

Im Rahmen von wissenschaftlichen Vorträgen und Praxisvorträgen soll eine Plattform zum Informationsaustausch zwischen Wissenschaftlern an der Europa-Universität Viadrina und Unternehmen in Frankfurt(Oder) und Umgebung geschaffen werden. Ziel ist eine Präsentation des (wissenschaftlichen) Angebots der Europa-Universität Viadrina einerseits und der Problemstellungen der Unternehmen andererseits. Dadurch sollen Kooperationsmöglichkeiten zwischen lokalen Unternehmen und der Universität aufgezeigt werden.

Leitung:
Prof. Dr. Almeder (Europa-Universität Viadrina),
Prof. Dr. Hans Richter (GFWW e. V.)

Eine Veranstaltung der Gesellschaft zur Förderung von Wissenschaft und Wirtschaft (GFWW) e. V., der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) und des Hanse Club Wirtschaft für Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt e. V.
Weitere Informationen zum 1. Frankfurter Wirtschafts- und Wissenschaftstag

Ort: Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Logenhaus, Logenstraße 11-12


16. Februar - 13. März 2015

Russische Frühlingsuniversität 2015

Die „Russische Frühlingsuniversität “ des Russisch-Lektorats des Viadrina-Sprachenzentrums bietet Intensiv-Sprachkurse auf verschiedenen Niveaustufen – vom Einstiegskurs bis Mittelstufenkurs. Neben der russischern Sprache steht auch Landeskunde und ein begleitendes Kulturprogramm auf dem Lehrplan.

Anmeldeschluss: 9. Februar 2015.

Für genaue Terminangaben sowie Informationen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Elena Dormann: Tel. (0335) 5534-3710, E-Mail: dormann@europa-uni.de

Weitere Informationen


18. - 20. Februar 2015

„Internationalität und Wissensvermittlung in der Germanistik
und anderen interkulturellen Studiengängen“

Ist es möglich, über Kulturen zu sprechen und zu forschen, ohne Stereotype zu reproduzieren?
Diese Frage beschäftigt Hochschullehrende, die angesichts der zunehmenden Internationalisierung der Studierenden ihre didaktischen Ansätze und wissenschaftlichen Methoden neu konzeptualisieren müssen. Verstärkt gilt dies für die Arbeit in bi-, tri- und multikulturellen Studiengängen, in denen unterschiedliche akademische Kulturen täglich aufeinander treffen.

Akademische Wissensvermittlung als Praxis und Forschungsobjekt in interkulturellen Studiengängen und wie sie in multinational zusammengesetzten Seminaren zu leisten ist, wird im Zentrum der Tagung stehen. Statt Interkulturalität und Kulturbegriffe immer
wieder neu zu definieren, wird ergründet, wie mit kulturellen Differenzen in der Lehre umgegangen wird.

Call for papers: Nachwuchswissenschaftler und Studierende sind herzlich eingeladen, an der Konferenz teilzunehmen sowie Ideen und Erfahrungen zu präsentieren. Alle interessierten Forschenden, Lehrenden und Studierenden sind aufgerufen, bis zum 15. Dezember 2014 Referatsvorschläge von maximal 300 Worten und eine kurze biographische Notiz per E-Mail bei Antonina Balfanz mit dem Stichwort „Konferenz Wissensvermittlung 2015“ einzureichen

Eine Veranstaltung der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) mit der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań

Die Konferenz findet in deutscher Sprache statt und wird gefördert von der Deutsch-Polnischen Wissenschaftsstiftung

Weitere Informationen zur Konferenz auf den Seiten der Professur für Deutsch-Polnische Kultur- und Literaturbeziehungen und Gender Studies

Ort: Collegium Polonicum, Słubice


20./21. März 2015

Jubiläumskongress 10 Jahre Master-Studiengang Mediation

 Ort: Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder)


 September 2015

Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL)

Deutsch-polnische Linguistik-Tagung

Ort: Frankfurt (Oder) und Słubice


Lagepläne