Banner Viadrina

Career Center Beraten - Qualifizieren - Vermitteln

Mentoring für Frauen

Mentees 2009
  
Mentoring_Rhetorik 01_14 Mrz 2008

MIT „MENTORING FÜR FRAUEN“ GEMEINSAM ZUKUNFT GESTALTEN

Sie stehen kurz vor dem Abschluss Ihres Studiums und setzen sich gerade mit den unzähligen Fragen zum Berufseinstieg auseinander: „Sind meine Vorstellungen und Wünsche realistisch? Was sind meine Stärken und wie kann ich Sie weiter ausbauen? Welche Qualifikationen eröffnen mir den Weg in meinen Wunschberuf und wie kann ich am besten Kontakte in die Branche knüpfen? Als Mentee im Programm „Mentoring für Frauen – Gemeinsam Zukunft gestalten!“ finden Sie Antworten auf diese Fragen und können von den Erfahrungen anderer lernen.

Seit über 5 Jahren wird das vom Land Brandenburg und der Europäischen Union geförderte Programm erfolgreich an den Brandenburgischen Universitäten durchgeführt. Es richtet sich an Studentinnen und Promovendinnen aller Fachrichtungen der Brandenburger Hochschulen, die sich in der Abschlussphase ihres Studiums befinden und sich aktiv mit ihrer beruflichen Zukunft auseinandersetzen wollen.

Während des zehnmonatigen Programms wird je einer Studentin (Mentee) eine beruflich erfahrene Fach- und Führungskraft (Mentor oder Mentorin) an die Seite gestellt, die sie über diesen Zeitraum berät, unterstützt und in ihrer Entwicklung begleitet. Darüber hinaus erhalten die Mentees individuell auf die Bedürfnisse junger Berufseinsteigerinnen zugeschnittene Trainings sowie  Möglichkeiten, Kontakte in unterschiedliche berufliche Branchen zu knüpfen. Für eine bestmögliche Ergebnissicherung Ihres individuellen Lernprozesses bietet das Programm eine kontinuierliche persönliche Begleitung und gemeinsame Reflexion mit der Projektkoordinatorin.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auch auf unserer Homepage: www.mentoring-brandenburg.de oder

im Mentoring-Büro AM 110 bei der Projektkoordinatorin Bettina Gebhardt, Sprechstunde nach Vereinbarung.